Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Finanzen

Effiziente und verbrauchergerechte Finanzprodukte, eine fundierte, unabhängige Beratung und eine funktionierende, verbraucherorientierte Aufsicht über den Finanzmarkt, das sind unsere Ziele im finanziellen Verbraucherschutz. Bei der Kontrolle und der Gestaltung von wettbewerbsneutraler Regulierung der Finanzmärkte werden die Interessen von Verbraucherinnen und Verbrauchern allerdings immer noch vernachlässigt. Die Finanzmarktreformen müssen deshalb fortgesetzt werden.

Finanzen

Aktuelles

Mittwoch, 25. November 2020
  • Themen
  • Finanzen
  • Geldanlage
Dokument

Anlageberatung nachvollziehbar an Kundenbedürfnissen ausrichten

Paar bei einer Bankberatung_fizkes - AdobeStock

Der Verbraucherzentrale Bundesverband hat seine Stellungnahme zur Evaluierung der Geeignetheitserklärungen in der Anlageberatung veröffentlicht.

Donnerstag, 24. September 2020
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
  • Themen
  • Vorstand
Dokument

Wirecard-Lehren: 14 Punkte für mehr Verbraucherschutz am Finanzmarkt

Geldscheine unter Händen_vegefox.com - AdobeStock

Die Bundesregierung muss die Finanzmarktaufsicht grundlegend reformieren und in den Dienst der Verbraucherinnen und Verbraucher stellen. Das fordert der vzbv in einem 14 Punkte umfassenden Forderungspapier, das vzbv-Vorstand Klaus Müller an Jörg Kukies, Staatssekretär im Bundesministerium der...

Montag, 1. Oktober 2018
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
Dokument

Finanz-Algorithmen kontrollierbar gestalten

Der vzbv begrüßt die Initiative der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen (BaFin) sich vertieft mit Big Data und künstlicher Intelligenz bei Finanzdienstleistungen zu beschäftigen, insbesondere mit Blick auf den Verbraucherschutz. Zu den von der BaFin aufgeworfenen Fragen hat der vzbv nun...