Skip to content Skip to navigation

Kredite

  • Überhöhte Gebühren, Entgelte und Kreditzinsen stellen ein erhebliches Problem für Verbraucher dar. Wir kämpfen für eine neue Kalkulation der Vorfälligkeitsentschädigung für Immobiliendarlehen.
  • Komplizierte Darlehensverträge mit versteckten Kosten können teuer für Verbraucherinnen und Verbraucher werden. Die Regelungen zum Schutz müssen optimiert und durchsetzbarer gemacht werden.

Kredite

Aktuelles

Donnerstag, 19. August 2010
  • Themen
  • Finanzen
  • Kredite
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Rückkaufswert der Restschuldversicherung steht der Insolvenzmasse zu

Urteil des AG Mosbach vom 19.08.2010 (1 C 49/10)
Steht der kreditgebenden Bank im Falle der Insolvenz des Verbrauchers kein unwiderrufliches Bezugsrecht aus der Restschuldversicherung zu, ist der Rückkaufswert an den Insolvenzverwalter auszukehren.
Mittwoch, 4. August 2010
  • Themen
  • Finanzen
  • Kredite
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Bearbeitungsgebühr beim Verbraucherkredit ist unzulässig

Urteil des OLG Bamberg vom 04.08.2010 (3 U 78/10)
Die 2-prozentige Bearbeitungsgebühr, die eine Sparkasse für die Gewährung eines Verbraucherkredites verlangt, ist eine unzulässige Preisnebenabrede und darf daher von den Kunden nicht verlangt werden.