Skip to content Skip to navigation

Kredite

  • Überhöhte Gebühren, Entgelte und Kreditzinsen stellen ein erhebliches Problem für Verbraucher dar. Wir kämpfen für eine neue Kalkulation der Vorfälligkeitsentschädigung für Immobiliendarlehen.
  • Komplizierte Darlehensverträge mit versteckten Kosten können teuer für Verbraucherinnen und Verbraucher werden. Die Regelungen zum Schutz müssen optimiert und durchsetzbarer gemacht werden.

Kredite

Aktuelles

Dienstag, 30. März 2010
  • Themen
  • Finanzen
  • Kredite
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Zwangsvollstreckung durch Hedgefonds nur noch begrenzt möglich

Urteil des BGH vom 30.03.2010 (XI ZR 200/09)
Nur wenn ein Kreditaufkäufer bei Immobiliendarlehen auch in den Sicherungsvertrag eintritt, kann er aus der Unterwerfungsklausel einer Sicherungsgrundschuld gegen den Schuldner vollstrecken. Die Überprüfung hat von Amts wegen zu erfolgen und bietet...
Mittwoch, 17. März 2010
  • Themen
  • Finanzen
  • Kredite
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Kunden haben Anspruch auf Rückzahlung von Restschuldversicherungsprämien

Beschluss des OLG Schleswig vom 17.03.2010 (5 U 2/10)
Wird ein als verbundenes Geschäft abgeschlossener Verbraucherkreditvertrag mit Restschuldversicherung wirksam widerrufen, hat der Verbraucher Anspruch auf Rückzahlung desjenigen Versicherungsprämienanteiles, der auf den Zeitraum nach dem...
Mittwoch, 10. März 2010
  • Themen
  • Finanzen
  • Kredite
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Gebühren bei Kontopfändung - hier Pfändungsaussetzung - unzulässig

Urteil des LG Leipzig vom 10.03.2010 (08 O 2211/09)
Eine Klausel in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen eines Kreditinstitutes, welche dem Unternehmen bei einer Ruhendstellung oder Aussetzung einer Kontopfändung eine Gebührenberechnung erlaubt, ist nach § 307 BGB unwirksam. Sie stellt eine...