Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Finanzmarkt

  • Die Interessen der Verbraucher und der Realwirtschaft müssen Wegweiser für weitere Reformen des Finanzmarkts sein. Regulierung und Aufsicht sind so zu gestalten, dass Risiken minimiert und Krisensignale rechtzeitig erkannt werden.
  • Ein Finanzmarktwächter muss sicherstellen, dass neue Entwicklungen und ihre Folgen für Verbraucher systematisch ausgewertet, Missstände erkannt und diesen entgegengewirkt werden.

Finanzmarkt

Aktuelles

Dienstag, 23. Oktober 2012
  • Themen
  • Finanzen
  • Finanzmarkt
  • Archiv
  • Meldungen
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

Deutsche EU-Parlamentarier sollen für Provisionsverbot stimmen

Das EU-Parlament entscheidet am 26. Oktober 2012 über die Revision der EU-Finanzmarktrichtlinie MiFID. Der vzbv hat heute in einem Schreiben an alle Deutschen Mitglieder des Europäischen Parlaments (MEP) nochmals auf die Dringlichkeit eines Verbotes von Provisionen im Finanzvertrieb aufmerksam...