Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Europa

Die Nachfrage der Verbraucherinnen und Verbraucher stützt maßgeblich die europäische Konjunktur. Sie haben viele Lasten der europäischen Finanz- und Staatsschuldenkrise getragen. Ihre Interessen gehören daher in den Mittelpunkt der europäischen Binnenmarktpolitik und Harmonisierungsbestrebungen. Bei den Verhandlungen über das EU-USA-Freihandelsabkommen TTIP setzen wir uns dafür ein, dass bewährte Verbraucherschutzstandards und insbesondere das europäische Vorsorgeprinzip erhalten bleiben.

Europa

Aktuelles

Seiten

17 Einträge
Donnerstag, 6. Dezember 2018
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
  • Themen
  • Mobilität
  • Reise
  • Themen
  • Europa
Urteil

Gepäckmitnahme bei Flügen: Onlinevermittler muss Kosten nennen

Ein Online-Reisevermittler muss vor Vertragsabschluss neben dem Flugpreis auch Extrakosten für die Gepäckaufgabe angeben. Das hat das Oberlandesgericht Dresden nach einer Klage des vzbv gegen die Invia Flights Germany GmbH entschieden. Diese betreibt unter anderem das Internetportal „Ab-in-den-...

Montag, 8. Oktober 2018
  • Themen
  • Mobilität
  • Verkehr
  • Themen
  • Mobilität
  • Reise
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

Flug-Gipfel darf nicht zur Luftnummer werden

Mit dem Fluggipfel vom 5. Oktober will Bundesverkehrsminister Scheuer einen weiteren desaströsen Sommer mit vielen Flugausfällen und -verspätungen im nächsten Jahr verhindern. Bisher wurde versäumt, dazu die Passagiere als Leidtragende zu hören. Das muss sich endlich ändern: die...

Donnerstag, 6. September 2018
  • Themen
  • Mobilität
  • Reise
  • Themen
  • Europa
Pressemitteilung

Flug-Gipfel muss Verbraucher in den Fokus nehmen

Flugausfälle, Verspätungen, lange Warteschlangen an Sicherheitskontrollen und überbuchte Flüge – Reisende sind die Leidtragenden des anhaltenden Chaos im Flugverkehr. Der vzbv begrüßt den für Herbst anberaumten Flug-Gipfel. Er fordert, dass der Flugverkehr zuverlässiger, stressfreier und vor...

Donnerstag, 5. Juni 2014
  • Themen
  • Mobilität
  • Reise
  • Archiv
  • Meldungen
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

Fluggastrechte bleiben erhalten

Die Regierungen der EU-Mitgliedstaaten konnten sich nicht auf eine Revision der Fluggastrechte einigen. Das Aus für die Verhandlungen bedeutet für Verbraucher, dass ihnen ihre jetzigen Rechte bei Flugverspätungen und -stornierungen erhalten bleiben.

Montag, 14. April 2014
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
  • Themen
  • Europa
Pressemitteilung

Klare Preisangaben bei der Flugbuchung im Internet

Im Rahmen des von der Europäischen Kommission koordinierten jährlichen „Internet Sweep“ untersuchte der vzbv im letzten Jahr zwölf Webseiten von Fluggesellschaften und Vermittlern von Flügen und Unterkünften. In sechs Fällen leitete der vzbv Verfahren ein.

Montag, 10. März 2014
  • Themen
  • Mobilität
  • Reise
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
  • Themen
  • Europa
Pressemitteilung

EU-Ministerrat will Fluggastrechte einschränken

Die Regierungen der EU-Mitgliedstaaten wollen die Rechte von Fluggästen bei Verspätungen und Annullierungen massiv einschränken. vzbv und der Verband Deutsches Reisemanagement (VDR) fordern die Bundesregierung auf, das Votum des Europäischen Parlaments zu unterstützen.

Donnerstag, 6. Februar 2014
  • Themen
  • Mobilität
  • Reise
  • Archiv
  • Meldungen
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

EU-Parlament verhindert Schwächung der Fluggastrechte

Das Europäische Parlament hat heute eine von der EU-Kommission geplante Schwächung von Fluggastrechten abgewendet. Der vzbv begrüßt, dass die Abgeordneten für eine verbraucherfreundlichere Regelung im Fall von Verspätungen stimmten.
Freitag, 31. Januar 2014
  • Themen
  • Mobilität
  • Reise
  • Archiv
  • Pressemitteilungen
  • Themen
  • Europa
Pressemitteilung

EU-Parlament muss Fluggastrechte schützen

Am kommenden Mittwoch stimmt das Europäische Parlament über das künftige Niveau des Verbraucherschutzes im Flugverkehr ab. Dann entscheiden die Abgeordneten über einen Kommissionvorschlag zur Überarbeitung der geltenden Fluggastrechte-Verordnung. Dieser droht, die Fluggastrechte in wichtigen...
Mittwoch, 18. Dezember 2013
  • Themen
  • Mobilität
  • Verkehr
  • Archiv
  • Meldungen
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

Fluggastrechte – Wohin geht die Reise für den Verbraucherschutz?

Hinter den Erwartungen des vzbv zurückgeblieben ist der Beschluss des Verkehrsausschusses Europäischen Parlaments zur Revision der Fluggastrechte. Danach sollen Fluggäste teilweise erst nach fünf beziehungsweise sieben Stunden Verspätung entschädigt werden.
Mittwoch, 18. September 2013
  • Themen
  • Mobilität
  • Reise
  • Archiv
  • Meldungen
  • Themen
  • Europa
Onlinemeldung

Fluggesellschaft muss immer vollständige Preise angeben

Eine Fluggesellschaft muss auf den Buchungsseiten im Internet immer den vollen Ticketpreis einschließlich Steuern, Zuschlägen und Gebühren nennen. Das will der vzbv mit seiner Klage gegen airberlin vor dem BGH erreichen. Der BGH hat nun die Klage dem EuGH zur Entscheidung vorgelegt.

Seiten

17 Einträge