Skip to content Skip to navigation

Energie

Verbraucherinnen und Verbraucher unterstützen die Energiewende, kritisieren aber die Umsetzung. Das liegt vor allem an den hohen Kosten: Satte 95 Prozent pro Jahr muss ein durchschnittlicher Vier-Personen-Haushalt heute mehr für Stromkosten ausgeben als noch zur Jahrtausendwende. Vor allem für Geringverdiener stellt das eine zunehmende Belastung dar. Wir setzen uns dafür ein, die Kosten der Energiewende zu begrenzen, gerecht zu verteilen und Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz zu fördern.

Energie

Aktuelles

Mittwoch, 1. Februar 2017
  • Themen
  • Energie
  • Bauen und Wohnen
Pressemitteilung

Verbraucher bei der energetischen Sanierung unterstützen

Mit dem neuen Gebäudeenergiegesetz möchte die Bundesregierung Impulse setzen, bis 2050 einen klimaneutralen Gebäudebestand zu erreichen. Mit dem aktuellen Gesetzentwurf werden Verbraucher nach Ansicht des vzbv  jedoch nicht genügend bei der energetischen Gebäudesanierung unterstützt. Der...

Dienstag, 6. Dezember 2016
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Themen
  • Energie
  • Bauen und Wohnen
Onlinemeldung

Gebäudeenergiegesetz sollte neue Impulse setzen

Auf den Gebäudesektor entfallen rund 40 Prozent des Energieverbrauchs und etwa ein Drittel der CO2-Emissionen in Deutschland. Um die Ziele der Energiewende zu erreichen, werden beim Entwurf eines neuen Gebäudeenergiegesetz wichtige Weichen gestellt. Der vzbv hat dazu im...