Skip to content Skip to navigation

Energiepolitik

  • Erneuerbare Energien kosteneffizient ausbauen: Mit der Förderung übermäßig teurer Technologien muss Schluss sein. 
  • Energieeffiziente Produkte fördern und kontrollieren: Verbraucher brauchen Unterstützung beim Energiesparen. Alle müssen an den Vorteilen der Energiewende beteiligt werden.
  • Energiewende soll sozial gerecht sein: Die Aufwärtsspirale der Energiepreise muss gestoppt werden.
  • Durch nachhaltige Investitionen Heizkosten senken: Hauseigentümer benötigen Planungssicherheit bei der energetischen Gebäudesanierung  - durch unabhängige, niederschwellige und qualifizierte Energieberatung.

Energiepolitik

Aktuelles

Montag, 19. September 2016
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

Keine Traumrenditen für Netzbetreiber zulasten der Strom- und Gaskunden

Die Bundesnetzagentur entscheidet am Mittwoch über die Höhe der Eigenkapitalzinssätze für Strom- und Gasnetzbetreiber. Damit legt sie fest, wie viel Gewinn die Unternehmen in der kommenden Regulierungsperiode erwirtschaften dürfen. Klaus Müller, Vorstand des vzbv, fordert von der...

Mittwoch, 4. Mai 2016
  • Themen
  • Energie
  • Energiepolitik
Dokument

Regulierung der Netzentgelte muss transparenter werden

Die Betreiber der Strom- und Gasnetze sind Monopolisten und werden deshalb staatlich reguliert. Die Bundesregierung will mit einer Neufassung der Anreizregulierungsverordnung nun die Spielregeln der Regulierung an die veränderten Rahmenbedingungen der Energiewende anpassen. Der...