Skip to content Skip to navigation

Telekommunikation

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

143 Einträge
Freitag, 5. Juni 2015
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Onlinemeldung

Mobilfunkverträge: Restguthaben muss ohne Hindernisse erstattet werden

Ein Mobilfunkunternehmen darf es Prepaid-Kunden nicht unnötig schwer machen, sich nach der Kündigung das unverbrauchte Guthaben erstatten zu lassen. Das Landgericht Kiel untersagte der mobilcom-debitel GmbH, in Erstattungsanträgen überflüssige Daten abzufragen, die dem Kunden gar nicht bekannt...

Mittwoch, 27. Mai 2015
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
Onlinemeldung

Breitbandstrategie wird zur Mogelpackung

50 Megabit  pro Sekunde flächendeckend bis zum Jahr 2018 - dieses Versprechen hat die Bundesregierung im Rahmen ihrer Breitbandstrategie gegeben. Mit der Versteigerung von Funkfrequenzen für den mobilen Breitbandzugang will sie diesem Ziel ein Stück näher kommen. Besonders ländliche...

Freitag, 15. Mai 2015
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
Pressemitteilung

Roaming-Gebühren innerhalb der EU sind überflüssig

Roaming-Gebühren innerhalb der Europäischen Union sollen ganz entfallen, so immer wieder die politische Ankündigung. Auch das Europäische Parlament hat die Abschaffung aller Roaming-Zuschläge bis Ende 2015 in Aussicht gestellt. Der vzbv fordert: Eine Kehrtwende darf es nicht geben.

Mittwoch, 15. April 2015
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
Onlinemeldung

vzbv fordert Abschied von der Vorratsdatenspeicherung

Innenminister Thomas de Maizière und Justizminister Heiko Maas haben gemeinsame Leitlinien für eine Vorratsdatenspeicherung veröffentlicht. Demnach sollen die Telekommunikationsdaten aller Bürger ohne Anlass erfasst und zur Verfolgung von schweren Straftaten verwendet werden können. Der vzbv...

Donnerstag, 19. März 2015
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Androhung einer angekündigten Datenübermittlung an die SCHUFA ist unzulässig

Urteil des BGH vom 19.03.2015 (I ZR 157/13)
Ein Mobilfunkunternehmen darf Kunden, die nicht fristgerecht zahlen, nicht ohne weiteres mit einer Datenübermittlung an die SCHUFA und damit einhergehenden Nachteilen drohen.

Dienstag, 17. März 2015
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
Dokument

Bundeswirtschaftsministerium stärkt Wahlfreiheit der Verbraucher bei Endgeräten

Das Bundeswirtschaftsministerium hat Ende Februar einen Gesetzentwurf vorgelegt, mit dem der Routerzwang  abgeschafft werden soll. Der vzbv begrüßt den Gesetzentwurf und hat eine Stellungnahme mit Verbesserungsvorschlägen vorgelegt....

Donnerstag, 5. März 2015
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
Onlinemeldung

EU-Rat bremst Abschaffung von Roaming-Gebühren aus

Der vzbv kritisiert die Einigung des Rats der Europäischen Union, die Abschaffung der Roaming-Gebühren erneut aufzuschieben und die Netzneutralität aufzuweichen. Statt ein Recht der Nutzer auf ein freies und offenes Internet ohne Überholspuren festzuschreiben, will der Rat den Netzbetreibern...

Dienstag, 24. Februar 2015
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
Pressemitteilung

Gebühren für die Erstellung von Papierrechnungen unzulässig

Für Mobilfunkverträge, die online oder alternativ per Telefon oder in einem Ladengeschäft abgeschlossen werden können, ist die Erteilung einer Papierrechnung eine Vertragspflicht des Mobilfunkanbieters. Für diese Leistung darf der Anbieter kein gesondertes Entgelt verlangen. Bei...

Montag, 9. Februar 2015
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Pressemitteilung

Einwilligungserklärung zur Telefonwerbung muss eindeutig sein

Unternehmen dürfen sich die Erlaubnis zur Telefonwerbung nicht einholen, indem sie konkrete Informationen über Art und Umfang der Werbung erst über einen Link bereitstellen. Das hat das Landgericht Frankfurt am Main nach einer Klage des vzbv gegen die Werbefirma Planet 49 GmbH entschieden.

Freitag, 23. Januar 2015
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
Onlinemeldung

vzbv fordert Nachbesserungen bei der Versteigerung von Rundfunkfrequenzen

Fernsehturm am Alexanderplatz als Sendemast für Rundfunkfrequenzen.

Der Beirat der Bundesnetzagentur wird sich am Montag den 26. Januar mit den Bedingungen zur Versteigerung von Rundfunkfrequenzen befassen. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) kritisiert, dass der straffe Zeitplan kaum noch Veränderungen an den Rahmenbedingungen der Versteigerung...

Seiten

143 Einträge