Skip to content Skip to navigation

Telekommunikation

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

143 Einträge
Freitag, 28. April 2017
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
Pressemitteilung

Low-Speed und Abo-Falle: Neue Regelungen zum Telefonieren und Surfen helfen Verbrauchern nur wenig

Die Änderungen des Telekommunikationsgesetzes durch den Bundestag greifen zu kurz. Der Schutz der Verbraucher kann damit nicht, vollumfänglich, gewährleistet werden.

Donnerstag, 16. März 2017
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
Dokument

Privatsphäre in der elektronischen Kommunikation gewährleisten

Stellungnahme des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) zum Vorschlag der EU-Kommission für eine Verordnung über Privatsphäre und elektronische Kommunikation.

Mittwoch, 8. März 2017
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
  • Themen
  • Finanzen
  • Zahlungsverkehr
  • Themen
  • Wirtschaft
Pressemitteilung

Weltverbrauchertag am 15. März: Sicher digital bezahlen

Digitales Bezahlen

Am 15. März ist Weltverbrauchertag. Der Aktionstag steht im Zeichen des sicheren digitalen Bezahlens. Viele Verbraucherzentralen planen Aktionen und stellen Informationen zum Mobile Payment für Verbraucher zur Verfügung. Am selben Tag findet der G20 Consumer Summit statt.

Donnerstag, 16. Februar 2017
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
Dokument

Alle Details des Handyvertrags auf einen Blick

Von Juni an müssen Telekommunikationsdienstleister Verbrauchern klar verständliche Produktinformationsblätter zu ihrem Handyvertrag aushändigen. Der vzbv macht Vorschläge, wie die Muster-Blätter aussehen sollten, damit sie wirklich Transparenz schaffen.

Donnerstag, 2. Februar 2017
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Ende für hohe 0180-Gebühren

Urteil des EuGH vom 02.02.2017 (C-568/15)
Telefongespräche mit 0180-Service-Hotlines dürfen nicht teurer sein als gewöhnliche Festnetz- oder Mobilfunktarife.

Montag, 30. Januar 2017
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

vzbv verklagt WhatsApp: Verbraucher müssen Hoheit über Daten behalten

Der vzbv hat vor dem Landgericht Berlin Klage gegen WhatsApp eingereicht. Aus Sicht des vzbv sammelt und speichert das Unternehmen teils widerrechtlich Daten und gibt diese an Facebook weiter. Klaus Müller, Vorstand des vzbv, kommentiert den rechtlichen Schritt in einem Statement.

Freitag, 27. Januar 2017
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
Dokument

Kodex für EU-Telekommunikationsmarkt muss Verbraucher und Wettbewerb auch weiterhin schützen

Im September 2016 hat die Europäische Kommission in einem umfassenden Maßnahmenpaket ihre Vorschläge für die Überarbeitung des europäischen Telekommunikationsrechts vorgestellt. Die Überarbeitung ist Teil der Kommissionsstrategie für einen digitalen Binnenmarkt und hat die Harmonisierung und...

Montag, 16. Januar 2017
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
Dokument

Daten und Fakten zum EU-Telekommunikationsmarkt

Der Europäische Kodex für Elektronische Kommunikation darf nicht zu neuen Monopolstrukturen führen

Verbraucher in der EU klagen bei Dienstleistungen am häufigsten über Probleme auf dem Telekommunikationsmarkt. Die EU-Kommission will nun die Verbraucherrechte im Europäischen Kodex für Elektronische Kommunikation vereinheitlichen. In einem Faktenblatt fasst der vzbv die Pläne und seine...

Freitag, 13. Januar 2017
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
Onlinemeldung

Ein Schritt in die richtige Richtung für Verbraucherschutz im digitalen Zeitalter

Die EU-Kommission hat einen Entwurf für eine „Verordnung über Privatsphäre und elektronische Kommunikation“ (ePrivacy-Verordnung) veröffentlicht. vzbv begrüßt die verbraucherfreundlichen Grundsätze, kritisiert aber unter anderem die ungenaue Ausgestaltung von Details, das fehlende...

Mittwoch, 21. Dezember 2016
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Pauschale Rücklastschriftgebühr von 5,– Euro ist unwirksam

Urteil des LG Köln vom 21.12.2016 (26 O 331/15)
Eine pauschal erhobene Rücklastschriftgebühr ist unwirksam, wenn die Höhe der tatsächlichen Kosten der Rückbuchung nicht nachweislich äquivalent ist.

Seiten

143 Einträge