Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Telekommunikation

  • Kosten und Leistungen sollen für Verbraucherinnen und Verbraucher verständlich und überprüfbar sein.
  • Kostenfallen müssen entschärft, Roaming-Gebühren europaweit abgeschafft werden.
  • Verbraucherinnen und Verbraucher sollten beim Wechsel des Telefon- oder Internetanbieters lückenlos versorgt werden.

Telekommunikation

Aktuelles

Dienstag, 8. November 2016
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Dokument

Verbraucherrechte im Telekommunikationsmarkt stärken

Der vzbv nimmt Stellung zum Gesetzesentwurf zur Änderung des bestehenden Telekommunikationsgesetzes. In seinem Positionspapier fordert der vzbv unter anderem eine Gesetzesgrundlage, damit Nutzer gegen Anbieter vorgehen können, die nicht das vertraglich vereinbarte Datenvolumen bereitstellen....

Montag, 10. Oktober 2016
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
Dokument

Verbraucher nicht mehr unter Generalverdacht

Im Sommer 2017 tritt die neue EU-Roaming-Verordnung in Kraft, wonach Roaming-Gebühren für Handytelefonate im EU-Ausland wegfallen. Um Missbrauch zu verhindern, hat die EU-Kommission einen Entwurf zur Ausgestaltung der Regelung über die angemessene Nutzung vorgelegt. Aus Sicht des vzbv wurde...

Montag, 19. September 2016
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
Dokument

Transparenz auf dem Telekommunikationsmarkt

Verbraucher sollen in Zukunft bessere Informationen über Telefon- und Internetdienstleistungen erhalten. Die Bundesnetzagentur hat den Entwurf einer Verordnung zur Förderung der Transparenz auf dem Telekommunikationsmarkt vorgestellt. Der Entwurf greift viele Forderungen des vzbv auf. Doch gibt...