Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Telekommunikation

  • Kosten und Leistungen sollen für Verbraucherinnen und Verbraucher verständlich und überprüfbar sein.
  • Kostenfallen müssen entschärft, Roaming-Gebühren europaweit abgeschafft werden.
  • Verbraucherinnen und Verbraucher sollten beim Wechsel des Telefon- oder Internetanbieters lückenlos versorgt werden.

Telekommunikation

Aktuelles

Montag, 10. Oktober 2016
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
  • Themen
  • Europa
Dokument

Verbraucher nicht mehr unter Generalverdacht

Im Sommer 2017 tritt die neue EU-Roaming-Verordnung in Kraft, wonach Roaming-Gebühren für Handytelefonate im EU-Ausland wegfallen. Um Missbrauch zu verhindern, hat die EU-Kommission einen Entwurf zur Ausgestaltung der Regelung über die angemessene Nutzung vorgelegt. Aus Sicht des vzbv wurde...

Mittwoch, 21. September 2016
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
  • Themen
  • Vorstand
  • Themen
  • Europa
Pressemitteilung

EU-Kommission folgt Verbraucherverbänden – Roaming-Gebühren werden abgeschafft

Die EU-Kommission hat angekündigt, einen neuen Vorschlag zur Umsetzung des Versprechens vorzulegen, die Roaming-Gebühren abzuschaffen. Klaus Müller, Vorstand des vzbv, kommentiert die Initiative der EU-Kommission.

Mittwoch, 15. Juni 2016
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Telekommunikation
  • Themen
  • Europa
Pressemitteilung

Roaming: Grosshandelspreise müssen sinken

Eigentlich sollen Verbraucher ab Juni 2017 nicht mehr extra zahlen müssen, wenn sie im EU-Ausland mobil telefonieren, im Netz surfen oder SMS versenden. Doch das endgültige Aus der Roaming-Gebühren steht in Frage. Die von der EU-Kommission vorgeschlagenen Obergrenzen für Großhandelstarife...