Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Internet

  • Alle persönlichen Daten müssen gleichermaßen rechtlich geschützt werden. Persönlichen Daten erheben, verwenden und an Dritte weitergeben. Das geht nur wenn die Nutzerinnen und Nutzer einwilligen. Denn die Kombination von scheinbar belanglosen Daten erlaubt es, Persönlichkeitsprofile zu erstellen – oft ohne Wissen der Verbraucher.
  • Wir fordern das Recht auf einen diskriminierungsfreien und chancengleichen Zugang zu Netzen und Inhalten. Die Anbieter müssen alle Datenpakete ohne Bevorzugung oder Benachteiligung einzelner Dienste oder Inhalte übertragen.

Internet

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

447 Einträge
Donnerstag, 25. April 2019
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
  • Themen
  • Mobilität
  • Reise
  • Themen
  • Finanzen
  • Zahlungsverkehr
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Urteil

Zahlung mit Kreditkarte oder Sofortüberweisung muss kostenlos sein

Bezahlen mit Kreditkarte darf nichts extra kosten.

Ein Reisevermittler darf für die Zahlung per Sofortüberweisung oder Giropay ebenso wenig ein Entgelt verlangen wie für die Zahlung per Kreditkarte. Das hat das Landgericht Berlin nach einer Klage des Verbraucherzentrale Bundesverbands gegen die in London ansässige Opodo Ltd. entschieden.

Dienstag, 16. April 2019
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Pressemitteilung

vzbv klagt erfolgreich gegen Google

Quelle: vege - Fotolia.com

Die von Google im Jahr 2012 verwendete „Datenschutzerklärung“ ist zum großen Teil rechtswidrig. Das hat das Kammergericht in Berlin nach einer Klage des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) entschieden. Nach Auffassung des Gerichts sind außerdem zahlreiche Klauseln in den...

Montag, 8. April 2019
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Dokument

Faktenblatt zu Künstlicher Intelligenz

Künstliche Intelligenz_Daisy-Daisy - istock.com

Alexa schlägt Bücher vor und steuert Geräte im Smart Home. Netflix empfiehlt Serien. Googles automatischer Buchungsdienst Duplex führt Telefonate und klingt täuschend echt wie ein Mensch. Algorithmen verfolgen Bewegungen im Netz und der realen Welt. Wie diese Künstliche Intelligenz (KI)...

Donnerstag, 21. März 2019
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Themen
  • Vorstand
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
Pressemitteilung

EuGH-Generalanwalt unterstützt vzbv-Position zum Setzen von Cookies

Pressefoto 8 Klaus Müller | Vorstand Verbraucherzentrale Bundesverband | Credit: vzbv - Gert Baumbach

Statement von Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands

Dienstag, 19. März 2019
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Themen
  • Vorstand
Pressemitteilung

Uploadfilter: Nationaler Vorstoß darf nicht nur Beruhigungspille sein

Die CDU hat ein Kompromisspapier zur umstrittenen Urheberrechtsreform vorgelegt. Darin enthalten sind Vorschläge, wie verpflichtende Uploadfilter nach Auffassung der Union noch zu verhindern seien. Dazu ein Statement von Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv).

Mittwoch, 6. März 2019
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Onlinemeldung

Missstände bei Internetversorgung angehen

Quelle: cezarksv - Fotolia.com

Der neue Europäische Kodex für die elektronische Kommunikation (EECC), der Ende 2018 in Kraft getreten ist, soll das Telekommunikationsrecht der Mitgliedsstaaten für das digitale Zeitalter rüsten. Der vzbv fordert die Bundesregierung dazu auf, diese Chance zu nutzen und die Probleme der...

Mittwoch, 6. März 2019
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Onlinemeldung

Upload-Filter: Hauruck-Entscheidung verhindert

eingekettete Hände an Tastatur

Der Verbraucherzentrale Bundesverband hat sich an dem erfolgreichem Aufruf gegen eine vorgezogene Abstimmung über Uploadfilter beteiligt.

Donnerstag, 14. Februar 2019
  • Themen
  • Vorstand
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Pressemitteilung

Trilog erzielt faulen Kompromiss

Klaus Müller - vzbv

Die Bundesregierung hat sich am vergangenen Freitag in den Verhandlungen mit den anderen Mitgliedsstaaten über die eindeutige Positionierung aus dem Koalitionsvertrag hinweggesetzt und für Upload-Filter gestimmt. Gestern erfolgte nun eine Einigung im Trilog. Dazu ein Statement von Klaus...

Freitag, 8. Februar 2019
  • Themen
  • Vorstand
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Dokument

Sicher digital bezahlen – ohne Kontrollverlust?

Pressefoto 7 Klaus Müller | Vorstand Verbraucherzentrale Bundesverband | Credit: vzbv - Gert Baumbach

Rede von Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv), am 29.01.2019 im Rahmen des Safer Internet Day 2019 in Berlin.

Donnerstag, 7. Februar 2019
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
Pressemitteilung

Mit dem Kartellrecht gegen die Datensammelwut von Facebook

Klaus Müller - vzbv

Das Bundeskartellamt hat Facebook untersagt, die Nutzung des sozialen Netzwerks vertraglich davon abhängig zu machen, dass es für seine Zwecke jegliche Arten von Nutzerdaten aus Drittquellen (wie WhatsApp, Instagram etc.) erfassen und mit bereits vorhandenen Daten verknüpfen darf. Klaus Müller...

Seiten

447 Einträge