Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Internet

  • Alle persönlichen Daten müssen gleichermaßen rechtlich geschützt werden. Persönlichen Daten erheben, verwenden und an Dritte weitergeben. Das geht nur wenn die Nutzerinnen und Nutzer einwilligen. Denn die Kombination von scheinbar belanglosen Daten erlaubt es, Persönlichkeitsprofile zu erstellen – oft ohne Wissen der Verbraucher.
  • Wir fordern das Recht auf einen diskriminierungsfreien und chancengleichen Zugang zu Netzen und Inhalten. Die Anbieter müssen alle Datenpakete ohne Bevorzugung oder Benachteiligung einzelner Dienste oder Inhalte übertragen.

Internet

Aktuelles

Montag, 6. Dezember 2010
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Freiheits- und Persönlichkeitsrechte im Netz - wo verlaufen die Grenzen?

In der digitalen Welt gestaltet sich die Durchsetzung von Verbraucher- und Datenschutzrechten ungleich schwieriger als in der realen Welt. Sind die Informationen einmal ins Netz gestellt, so unterliegen die Daten nicht mehr der alleinigen Verfügungsgewalt der Betroffenen. Der gläserne Verbraucher...
Donnerstag, 25. November 2010
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Zum Einsatz von Techniken des Behavioural Targeting

Datensammelei und Datenweitergabe im Internet: vzbv fordert Transparenz und Einwilligung.
Wer online unterwegs ist, hat unerbetene Zuschauer. "Behavioural Tracking und Targeting" nennen sich die Praktiken. Der gläserne Verbraucher ist im Internet bereits Realität.Ein aktuelles Gutachten der...
Donnerstag, 18. November 2010
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Abofallen wirksam bekämpfen

Um Verbraucher besser vor Kostenfallen im Internet zu schützen, hat das Bundesjustizminsterium einen Gesetzesentwurf mit einer sogenannte Button-Lösung vorgestellt. Dadurch sollen Unternehmen verpflichtet werden, Verbraucher im Internet durch deutlichen Hinweis über den Gesamtpreis einer Ware oder...
Donnerstag, 28. Oktober 2010
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Elektronischer Personalausweis: Die wichtigsten Fragen und Antworten (FAQ)

Ab dem ersten November 2010 werden Bürger der Bundesrepublik Deutschland nur noch den neuen, elektronischen Personalausweis erhalten können. Doch längst nicht alles an ihm ist perfekt. Der vzbv begegnet dem neuen Personalausweis mit Skepsis: Er ist zu unsicher und zu teuer.

Der neue,...
Freitag, 22. Oktober 2010
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Netzneutralität - Öffentliche Anhörung der Enquete-Kommission

Am 4. Oktober 2010 veranstaltete die Enquete-Kommission Internet und digitale Gesellschaft des Deutschen Bundestages eine öffentliche Anhörung zum Thema Netzneutralität. Aus Sicht des vzbv hat sich die grundsätzlich neutrale Behandlung von Inhalten im Internet für alle Nutzer bewährt. Die...
Montag, 16. August 2010
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Google Street View: Nationale Gesetze nutzen gegen Google nichts

Die aufgeheizte Debatte um Google Street View hat bereits ein erstes Opfer gefordert: die berechtigte Kritik an dem Straßenansichtsdienst. Im Getöse droht unterzugehen, dass es gute Argumente gegen einen Start in seiner jetzigen Form gibt. Wir sollten über das - derzeit noch harmlose - Street View...
Mittwoch, 28. Juli 2010
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

De-Mail-Dienste und De-Mail-Gesetz: Stellungnahme zum Referentenentwurf

De-Mail ist ein Kommunikationsmittel, das auf der Grundlage eines neuen Gesetzes den rechtssicheren und vertraulichen Austausch elektronischer Dokumente über das Internet ermöglichen soll. Die Anhörung der Verbände zum De-Mail-Gesetz durch die Bundesregierung hat begonnen. Bringt das geplante...
Montag, 28. Juni 2010
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

Öffentlicher Brief zur Vorratsdatenspeicherung - Aufforderung zur Aufhebung der EU-Vorgaben

In einem gemeinsamen Brief haben über 100 Organisationen aus 23 europäischen Ländern die EU-Kommission aufgefordert, "die Aufhebung der EU-Vorgaben zur Vorratsdatenspeicherung zugunsten eines Systems zur schnellen Sicherstellung und gezielten Aufzeichnung von Verkehrsdaten vorzuschlagen". Unter den...
Dienstag, 15. Juni 2010
  • Themen
  • Digitale Welt
  • Internet
  • Archiv
  • Dokumente
Dokument

TACD-Resolution zur Netzneutralität

Damit die Verbraucher im Internet freien Zugang zu den Inhalten, Diensten, Anwendungen und Geräten ihrer Wahl haben, fordert der Transatlantische Verbraucherdialog (TACD) klare Regeln zur Sicherung der Netzneutralität. Diese sind Voraussetzung für die fehlerfreie Verwaltung und Weiterentwicklung...