Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Bundestagswahl 2021

Die Folgen der Corona-Pandemie sind ein Stresstest für alle Verbraucherinnen und Verbraucher – ebenso wie für Unternehmen und Politik. Die Krise hat auf bestehende Probleme aufmerksam gemacht und sie zusätzlich verschärft. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) fordert zur Bundestagswahl 2021, die Stärkung von Verbraucherrechten in allen Lebensbereichen: Denn ohne starke Verbraucher wird es keine starke Wirtschaft geben.

Bundestagswahl 2021

Aktuelles

Mittwoch, 3. März 2021
  • Themen
  • Wirtschaft
  • Themen
  • Vorstand
  • Themen
  • Bundestagswahl 2021
Onlinemeldung

Faire Verbraucherverträge: „Worten müssen Taten folgen“

Handschlag

Der Verbraucherzentrale Bundesverband fordert Union und SPD anlässlich einer Sachverständigenanhörung auf, den Ankündigungen im Bundestag Taten folgen zu lassen und das geplante Gesetz für faire Verbraucherverträge in wesentlichen Punkten nachzubessern.

Freitag, 11. Dezember 2020
  • Themen
  • Politik
  • Forderungen
  • Themen
  • Bundestagswahl 2021
Pressemitteilung

Ohne starke Verbraucher keine starke Wirtschaft

vzbv Keyvisual Bundestagswahl 2021

Die wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und politischen Folgen der Corona-Pandemie sind ein Stresstest für alle Verbraucherinnen und Verbraucher in Deutschland – ebenso wie für Unternehmen und Politik. Auch für Verbraucherschützer war, ist und wird es eine Herausforderung sein, aus dieser...