Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

05.11.2015 > Termin

Pressekonferenz: Transparente Werbung für Dispositionskredite?

Verbraucherzentrale Sachsen stellt Sonderuntersuchung des Marktwächters Finanzen vor

Die Verbraucherzentrale Sachsen hat im Rahmen des Projekts Marktwächter Finanzen eine umfassende Studie zu Dispositionskrediten durchgeführt. Im Mittelpunkt der Sonderuntersuchung stand die Frage, ob Kreditinstitute die Verbraucher bei ihrer Werbung im Internet in transparenter Art und Weise zu diesen Krediten informieren. Analysiert wurden insgesamt 1.346 Girokonten, die bei deutschen Banken und Sparkassen abgeschlossen werden können und für die ein Dispositionskredit erhältlich ist.

In einer gemeinsamen Pressekonferenz präsentieren die Verbraucherzentrale Sachsen und der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) die Ergebnisse der Sonderuntersuchung und stellen die daraus abgeleiteten Forderungen vor.

Rednerinnen:

  • Andrea Heyer, Geschäftsführerin der Verbraucherzentrale Sachsen
  • Dr. Carmen Friedrich, Leiterin der Sonderuntersuchung/Marktwächter Finanzen
  • Dorothea Mohn, Teamleiterin Finanzen beim Verbraucherzentrale Bundesverband

Wann: am 5. November 2015 um 11:00 Uhr

Wo: in der Verbraucherzentrale Sachsen, Beratungszentrum Leipzig, Katharinenstraße 17, 04109 Leipzig

Anmeldung: Ihre Anmeldung senden Sie bitte bis zum 3. November 2015 an Susan Wiede (swiede@vzs.de).