Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

12.09.2018 > Termin

Pressekonferenz: Musterfeststellungsklage

Software-Manipulation: Musterfeststellungsklage des vzbv in Kooperation mit dem ADAC

Die Bundespressekonferenz lädt ein zur Pressekonferenz des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) zum Thema „Software-Manipulation: Musterfeststellungsklage des vzbv in Kooperation mit dem ADAC“

 

Zeit:

Mittwoch, 12. September, 10 Uhr

 

Teilnehmende:

Klaus Müller, Vorstand des vzbv

Dr. August Markl, Präsident des ADAC e.V.

Jutta Gurkmann, Leiterin des Geschäftsbereichs Verbraucherpolitik des vzbv

RA Dr. Ralf Stoll, Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

RA Prof. Dr. Marco Rogert, Rogert & Ulbrich Partnergesellschaft

Leitung: Dr. Gregor Mayntz

 

Ort:

Konferenzsaal, Haus der Bundespressekonferenz, Schiffbauerdamm 40, 10117 Berlin (Ecke Reinhardtstraße)

 

Zutritt zu den Pressekonferenzen haben generell nur die Mitglieder der Bundespressekonferenz sowie des Vereins der Auslandspresse in Deutschland (VAP). Ausnahmen sind möglich. Anfragen mit Name, Redaktion und PK-Termin bitte an Fax: 030 220799-22 oder info@bundespressekonferenz.de.

Weitere Informationen

Art des Termins