Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Infocenter

Suchergebnisse

    Infografik Verbraucherreport 2017: Nachholbedarf bei Verbraucherschutz

    Infografik: Nachholbedarf bei Verbraucherschutz

    Am wenigsten geschützt fühlen sich die Befragten bei den Themen Finanzen und Versicherungen sowie Telefon und Internet. Nur jeweils 58 Prozent geben an, dass ihre Interessen in diesen Bereichen eher oder sehr gut geschützt seien.

    Infografiken: Verbraucherbildung in der Schule

    Einer repräsentative Befragung von Emnid im Auftrag des vzbv zeigt: 70 Prozent der Verbraucher finden, dass Verbraucherbildung in der Schule zu kurz kommt. 92 Prozent der Verbraucher wünschen sich Unterricht zum Umgang mit Geld und Versicherungen, 95 Prozent zu Ernährung und Gesundheit.

    Infografik: Verbraucher fordern lebensnahen Schulunterricht

    Eine repräsentative Umfrage von Emnid im Auftrag des vzbv zeigt: Mehr Bildung zu Verbraucherthemen an Schulen ist den Befragten wichtig.