Skip to content Skip to navigation

Publikationen

Publikationen

Seiten

130 Einträge
23.12.2010
Urteil

Lufthansa muss volle Service-Gebühr in Flugpreis einrechnen

LG Köln vom 23.12.2010 (31 O 384/10)
Eine Fluggesellschaft muss im Internet Flugpreise angeben, die eine anfallende Service-Gebühr in voller Höhe enthalten. Ermäßigungen, die nur für bestimmte Zahlungsarten gelten, darf sie nicht herausrechnen.
17.12.2010
Pressemitteilung

Finanzaufsicht: Regierung schmiedet stumpfes Schwert

Der finanzielle Verbraucherschutz droht bei der Reform der Finanzaufsicht unter die Räder zu kommen. Das kritisiert der Verbraucherzentrale Bundesverband in Reaktion auf einen Zehn-Punkte-Plan, den die Regierungskoalition gestern vorgestellt hat.
17.12.2010
Urteil

Betrieb von Abo-Fallen im Internet ist Betrug

OLG Frankfurt vom 17.12.2010 (1 Ws 29/09)
Die Betreiber mehrerer Abo-Fallen im Internet müssen sich wegen Betrugs vor Gericht verantworten. Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main wirft ihnen eine planvolle Täuschung der Verbraucher vor.
06.12.2010
Dokument

Freiheits- und Persönlichkeitsrechte im Netz - wo verlaufen die Grenzen?

In der digitalen Welt gestaltet sich die Durchsetzung von Verbraucher- und Datenschutzrechten ungleich schwieriger als in der realen Welt. Sind die Informationen einmal ins Netz gestellt, so unterliegen die Daten nicht mehr der alleinigen Verfügungsgewalt der Betroffenen. Der gläserne Verbraucher ist vielfach bereits Realität.
Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Peter Schaar und der Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbandes Gerd Billen haben einen Fünf-Punkte-Katalog mit Forderungen aufgestellt.
06.12.2010
Pressemitteilung

Daten- und Verbraucherschutz im Internet gewährleisten

Der vzbv und der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Schaar fordern ein verbrieftes Widerspruchsrecht gegen die Veröffentlichung personenbezogener Daten im Internet sowie das Verbot der Erhebung, Verknüpfung und Verbreitung persönlicher Daten ohne eine aktive informierte Einwilligung. Diese Fragen kommen bei dem Nationalen IT-Gipfel der Bundesregierung zu kurz.
06.12.2010
Urteil

Keine Benachrichtigungsgebühr bei ungedeckter Lastschrift

LG Leipzig vom 6.12.2010 (8 O 1140/10)
Eine Bank darf vom Kunden keine Gebühr verlangen, wenn sie ihn darüber informiert, dass sie die Einlösung einer Lastschrift von seinem Konto aus berechtigten Gründen ablehnt.
06.12.2010
Urteil

Keine Benachrichtigungsgebühr bei ungedeckter Lastschrift

LG Leipzig vom 6.12.2010 (8 O 1140/10)
Eine Bank darf vom Kunden keine Gebühr verlangen, wenn sie ihn darüber informiert, dass sie die Einlösung einer Lastschrift von seinem Konto aus berechtigten Gründen ablehnt.

01.12.2010
Pressemitteilung

vzbv fordert Finanzmarktreform aus einem Guss

Die von der Bundesregierung geplanten Regelungen zum Anlegerschutz sind nach Ansicht des vzbv lückenhaft. Am Entwurf zum Anlegerschutzgesetz kritisiert der vzbv vor allem die fehlenden Regelungen für freie Finanzvermittler und die weiterhin zersplitterte Aufsicht. Anlass ist die heutige öffentliche Anhörung im Finanzausschuss des Bundestages.
30.11.2010
Pressemitteilung

Klare Regeln für regionale Lebensmittel

Eine aktuelle Studie im Auftrag der Verbraucherzentralen zeigt, dass nicht einmal bei den öffentlich mitfinanzierten Landesproprogrammen die regionale Herkunft der Produkte sichergestellt ist. vzbv und Verbraucherzentralen fordern eindeutige, am besten einheitliche Vorgaben für die Regionalkennzeichnung.
25.11.2010
Dokument

Zum Einsatz von Techniken des Behavioural Targeting

Datensammelei und Datenweitergabe im Internet: vzbv fordert Transparenz und Einwilligung.
Wer online unterwegs ist, hat unerbetene Zuschauer. "Behavioural Tracking und Targeting" nennen sich die Praktiken. Der gläserne Verbraucher ist im Internet bereits Realität.Ein aktuelles Gutachten der TU München zur digitalen Profilbildung sowie ein Online-Check zum Einsatz von Cookies zeigen: Die Erhebung und Verarbeitung von Daten läuft meist ohne Wissen und Einverständnis der Verbraucher ab. Lesen Sie hier die Forderungen des vzbv zum Einsatz von Techniken des Behavioural Targeting.

Seiten

130 Einträge