Datum: 24.11.2015

Newsletter Verbraucherpolitik EU aktuell 21/2015

Verbraucherpolitische Ereignisse in der EU vom 9. bis 22. November 2015

Publikationen

Quelle: fotolia.com

Neuregelung für elektronische Zahlungen: Der EU-Ministerrat hat nach Zustimmung des Europäischen Parlaments eine Richtlinie angenommen, mit der der EU-weite Markt für elektronische Zahlungen weiterentwickelt werden soll. Mit der überarbeiteten Richtlinie soll ein sichereres Umfeld für Zahlungen, insbesondere für Zahlungen über einen Fernzugang, wie etwa das Internet oder den Mobilfunk, gewährleistet werden.

Den kompletten Newsletter mit vielen weiteren Meldungen aus der europäischen Verbraucherpolitik können Sie als PDF-Datei herunterladen.

Downloads

Newsletter Verbraucherpolitik EU aktuell 21/2015

Newsletter Verbraucherpolitik EU aktuell 21/2015

Ansehen
PDF | 333.9 KB

Kontakt

Kontakt

Icon für Kontakt für Verbraucher

Service für Verbraucher:innen

Was suchen Sie? Wählen Sie eine passende Option:

Kontakt

Isabelle Buscke

Leiterin Büro Brüssel
buero-bruessel@vzbv.de +32 278927-52