Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Pressemitteilungen

Meldungen filtern

Pressemitteilungen

Seiten

1572 Einträge
12.09.2019
Pressemitteilung

Vier Jahre Abgasskandal und kein Ende?

Im September 2015 kamen die Abgasmanipulationen bei Volkswagen ans Licht. Das war der Beginn eines massiven Industrieskandals, mit dessen Folgen Verbraucher nach wie vor kämpfen. Zusätzlich gibt es neue Vorwürfe gegen Volkswagen. Dazu Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv):

11.09.2019
Pressemitteilung

Verbraucherreport 2019: Vertrauen in die Politik sinkt

Die Große Koalition hat einige ihrer verbraucherpolitischen Vorhaben angestoßen oder umgesetzt. Laut Verbraucherreport 2019 verliert die Politik aber im Vergleich zu den vergangenen zwei Jahren weiter an Vertrauen. Um das Vertrauen zu stärken, müssen die Alltagsprobleme der Menschen auf die Agenda der Politik.

11.09.2019
Pressemitteilung

BGH kippt Entgelt bei Baukredit-Umschuldung

Gute Nachricht für Bankkundinnen und -kunden: Der Bundesgerichtshof (BGH) hat gestern eine Klausel für unwirksam erklärt, wonach Kunden dafür bezahlen müssen, dass ihre Bank die Grundschuld unter Treuhandauflagen an den neuen Kreditgeber freigibt. Der BGH gab damit dem vzbv recht, der gegen die Kreissparkasse Steinfurt geklagt hatte.

10.09.2019
Pressemitteilung

Europa muss Verbraucherschutz in den Mittelpunkt stellen

Die designierte Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, hat heute ihr Team vorgestellt. Für das Thema Verbrauchschutz soll maßgeblich der belgische Kommissar Didier Reynders zuständig sein. Dazu Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv).

09.09.2019
Pressemitteilung

Grüner Knopf hat Potenzial

Am 9. September 2019 stellt Bundesentwicklungsminister Gerd Müller das staatliche Textilsiegel Grüner Knopf vor. Es soll Verbraucherinnen und Verbraucher mehr Orientierung beim Kauf nachhaltiger Textilien geben. Aus Sicht des vzbv hat der Grüne Knopf das Potenzial mehr Licht in den Siegeldschungel zu bringen.

04.09.2019
Pressemitteilung

Tierwohllabel zügig zur Pflicht machen

Die Bundesregierung hat sich auf ein freiwilliges, staatliches Tierwohllabel geeinigt, das als Teil einer nationalen Nutztierstrategie eingeführt werden soll. Das freiwillige dreistufige Tierwohllabel kann aber nur ein erster Schritt sein. Ein Statement dazu von Klaus Müller, Vorstand des vzbv.

27.08.2019
Pressemitteilung

E-Scooter: Gravierende Lücken im Kleingedruckten

Anbieter von E-Scootern versuchen auf rechtlich kritische Weise, Risiken und Verantwortung auf ihre Kunden abzuwälzen. Der vzbv hat bei allen Anbietern zum Teil gravierende Verstöße wie unzulässige Haftungsregelungen und die Abwälzung von Wartungs- und Inspektionspflichten auf die Kunden festgestellt.

22.08.2019
Pressemitteilung

Verbot von Strafzinsen ist eine Scheinlösung

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder fordert ein Verbot von Strafzinsen für Kleinsparer. Nun schaltet sich Bundesfinanzminister Olaf Scholz ein und prüft ein entsprechendes Verbot. Dazu ein Statement von Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv).

16.08.2019
Pressemitteilung

Kostenfalle Telefonvertrag: Gesetz stärkt Verbraucherschutz

Die Justizministerin Christine Lambrecht plant ein Gesetz gegen Kostenfallen und Abzocke bei Handyverträgen. Dazu ein Statement von Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands.

15.08.2019
Pressemitteilung

Rein und pur: Lebensmittel müssen Versprechen halten

„100 % Frucht“, „reines Pflanzenöl“, „Trink-Joghurt pur“: Trägt ein Lebensmittel solche Hinweise, dürfe auch nur das drin sein, was draufsteht, findet ein erheblicher Anteil der Verbraucher. Das zeigt eine Studie im Auftrag des Projekts Lebensmittelklarheit des Verbraucherzentrale Bundesverbands und der Verbraucherzentralen.

Seiten

1572 Einträge