Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Pressemitteilungen

Meldungen filtern

Pressemitteilungen

Seiten

1666 Einträge
16.12.2019
Pressemitteilung

Nur scheinbar kostenlos

Die Marktwächterexperten der Verbraucherzentrale Bayern haben Online-Vermittlungsplattformen für Flüge, Übernachtungen, Mobilfunk, Strom und Kredite untersucht. Trotz ihres großen Potentials als Wegweiser im Angebotsdschungel sind sie nur eingeschränkt empfehlenswert.

12.12.2019
Pressemitteilung

Irreführende Öko-Werbung für Bambusbecher

Der vzbv hat ein Dutzend Onlineshops wegen irreführender Werbung für Becher und anderes Geschirr aus Bambus abgemahnt. Die Produkte wurden mit Aussagen wie „100% biologisch abbaubar“ oder „kompostierbar“ als besonders umweltfreundlich beworben. Amazon wurde vom Landgericht München zur Unterlassung der irreführenden Werbung verurteilt.

12.12.2019
Pressemitteilung

Nachhaltigkeit und Menschenrechte beginnen bei der Produktion

Die gestrige Ankündigung durch Bundesarbeitsminister Heil und Bundesentwicklungsminister Müller, gemeinsam an einem Lieferkettengesetz zu arbeiten, kommentiert Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv).

11.12.2019
Pressemitteilung

Vorinstallierte Apps: Haben Smartphone-Nutzer eine Wahl?

Wer sein neues Smartphone in Betrieb nimmt, hat es in aller Regel mit einer Menge vorinstallierter Apps zu tun. Eine Untersuchung des Marktwächter-Teams der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen zeigt: Auf den getesteten Smartphones waren auch Apps, die sich nicht löschen ließen. 

11.12.2019
Pressemitteilung

Neue Musterfeststellungsklage des Verbraucherzentrale Bundesverbands

Die inzwischen insolvente BEV Bayerische Energieversorgungsgesellschaft mbH warb im Jahr 2018 mit einem Neukundenbonus. Nun wird den ehemaligen Kunden der BEV dieser Bonus im Insolvenzverfahren nicht angerechnet. Der vzbv klagt daher stellvertretend für alle Betroffenen gegen den Insolvenzverwalter des Energieversorgers.

11.12.2019
Pressemitteilung

Mehr Personal, Kontrollen und Transparenz in der Lebensmittelüberwachung nötig

Laut einer heute vorgestellten Recherche der Verbraucherorganisation foodwatch sind nur etwa 10% der Lebensmittelüberwachungsbehörden ausreichend personell besetzt, jede dritte vorgeschriebene Kontrolle falle aus. Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv), kommentiert.

11.12.2019
Pressemitteilung

Verbraucher einfach und schnell entschädigen

Die Bundesregierung will von der Thomas-Cook-Pleite betroffene Pauschalurlauber mit Steuergeld entschädigen. Das Bundeskabinett hat beschlossen, den Betrag auszugleichen, für den der zuständige Versicherer nicht aufkommt. Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv), kommentiert:

10.12.2019
Pressemitteilung

Gothaer räumt Rechtsverstoß ein

Die Gothaer Lebensversicherung AG hat eine Unterlassungserklärung abgegeben und sich verpflichtet, geltendes Auskunftsrecht ihrer Kunden nicht mehr zu ignorieren. Die Marktwächter-Experten der Verbraucherzentrale Hamburg hatten den Versicherer zuvor wegen Irreführung abgemahnt.

09.12.2019
Pressemitteilung

E.ON stellt horrende Nachforderungen für Strom und Gas

Wenn der Strom- und Gasverbrauch vom Energieversorger jahrelang nur geschätzt wurde, können Kunden bei Abrechnung des tatsächlichen Verbrauchs ihr blaues Wunder erleben. Im Frühwarnnetzwerk des Marktwächter Energie ist das Energieunternehmen E.ON auffällig geworden.

09.12.2019
Pressemitteilung

SPD muss Verbraucher bei Klima und Rente ins Zentrum rücken

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) fordert die SPD auf, bei den angekündigten Nachverhandlungen beim Klimaschutz die Interessen der Verbraucher ins Zentrum zu rücken. Außerdem sollte sie sich für eine verbraucherfreundliche Reform der privaten Vorsorge einsetzen.

Seiten

1666 Einträge