Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Pressemitteilungen

Meldungen filtern

Pressemitteilungen

Seiten

1857 Einträge
20.03.2020
Pressemitteilung

Betrug mit Vorabzahlungen nach Kreditanfragen

Der vzbv warnt vor einer Betrugsmasche mit Kreditzusagen. Verbraucher werden vor der Auszahlung eines vermeintlich bewilligten Kredits aufgefordert, einen bestimmten Betrag vorab zu überweisen. Der Kredit wird dann nicht ausgezahlt und die Betroffenen bekommen ihr Geld nicht wieder.

19.03.2020
Pressemitteilung

Ombudsstelle für VW-Vergleich

Brigitte Zypries (Bundesministerin a.D.), Peter Schaar (Bundesdatenschutzbeauftragter a.D.) und Prof. Dr. Günther Hirsch (bis 2019 Versicherungsombudsmann) werden die Ombudsstelle für den VW-Vergleich leiten. Die Einrichtung der Ombudsstelle ist Teil des Vergleichs, den der vzbv und die Volkswagen AG am 28. Februar 2020 geschlossen haben.

18.03.2020
Pressemitteilung

Stresstest für unseren Lebensalltag

Statement von vzbv-Vorstand Klaus Müller zur Corona-Krise

17.03.2020
Pressemitteilung

Staatshilfen für Unternehmen nur mit verbraucherfreundlichen Bedingungen

Das Auswärtige Amt hat am 17.03.2020 eine weltweite Reisewarnung ausgesprochen. Dazu Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv):

 

16.03.2020
Pressemitteilung

Frust und Verspätungen für Flugreisende verhindern

Statement von Klaus Müller, Vorstand des vzbv, zur geplanten Verschlechterung der Rechte von Flugpassagieren

13.03.2020
Pressemitteilung

Gericht verbietet Netflix Werbung auf Bestellbutton

Der Bestellbutton für ein Online-Abonnement muss eindeutig und ausschließlich auf die Zahlungsverpflichtung der Verbraucher hinweisen. Die Beschriftung darf keine ablenkende Werbung mit einem Gratismonat enthalten. Das hat das Kammergericht in Berlin nach einer Klage des vzbv gegen die Netflix International B.V. entschieden.

11.03.2020
Pressemitteilung

Chance für Nachhaltigkeit verpasst

Das Bundeskanzleramt hat laut Medienberichten die für gestern geplante Veröffentlichung von Eckpunkten eines Lieferkettengesetzes verhindert. Für Verbraucher ist die Entscheidung des Kanzleramts enttäuschend. Sie würden von einem Lieferkettengesetz profitieren, weil es ihnen nachhaltigen Konsum deutlich leichter machen würde.

11.03.2020
Pressemitteilung

Verbraucher wirksam vor Kostenfallen schützen

Verbraucherinnen und Verbraucher haben im Alltag mit vielen Kostenfallen und Abzocke zu kämpfen. Darauf weisen der vzbv und die Verbraucherzentralen der Länder zum Weltverbrauchertag am 15. März 2020 hin.

11.03.2020
Pressemitteilung

Wichtiger Schritt für bessere Finanzaufsicht

Der Verbraucherzentrale Bundesverband und die Verbände der Deutschen Kreditwirtschaft begrüßen den heutigen Beschluss des Bundeskabinetts für eine bessere Finanzaufsicht. Demnach soll die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ab 2021 die Aufsicht über die in Deutschland zugelassenen Finanzanlagevermittler übernehmen.

Seiten

1857 Einträge