Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

30.10.2007
Pressemitteilung

Verbraucherbildung gehört ins Zentrum der Integrationspolitik

Es gibt eine Vielzahl einzelner Verbraucherschutz-Projekte, die sich gezielt an Migranten wenden. Was jedoch fehlt ist eine Gesamtstrategie. Vorstellung der neuen vzbv-Studie "Verbraucherschutz in der Einwanderungsgesellschaft"
26.10.2007
Pressemitteilung

Bahnprivatisierung: SPD-Delegierte sollen Gesetzentwurf und Volksaktie abwählen

vzbv fordert die Delegierten des SPD-Parteitages auf, den Gesetzentwurf zur Teilprivatisierung der Bahn ebenso auf das Abstellgleis zu schicken wie das vom Parteivorstand vorgeschlagene Volksaktienmodell.
17.10.2007
Pressemitteilung

Rundfunkgebühren müssen gerecht und unbürokratisch sein

vzbv: Wesentliches Ziel für die Neuordnung muss die Gebührengerechtigkeit sein. Bis Freitag beraten die Ministerpräsidenten auf ihrer Jahreskonferenz über eine Neuordnung des Rundfunkgebührensystems.
16.10.2007
Pressemitteilung

Ratgeber "Der Energieausweis"

Der neue Energieausweis für Haus und Wohnung
Die neue Energieeinsparverordnung (EnEV) schreibt für alle Gebäude einen Energieausweis vor. Mieter und Immobilienkäufer können sich hier über die Energiekosten ihres Wohnobjektes orientieren.
13.10.2007
Pressemitteilung

Anuga: vzbv fordert grünes Licht für Nährstoff-Ampel

Zum Auftakt der Anuga hat der vzbv verbindliche Regeln zur Nährwertkennzeichnung von Lebensmitteln und die Einführung einer leicht verständlichen Ampelkennzeichnung gefordert.
12.10.2007
Pressemitteilung

Forderungsverkäufe: Faule Deals mit faulen Krediten

Der Verkauf von nicht notleidenden Kredite ohne Zustimmung der Kreditnehmer durch Banken verstößt gegen das Bankgeheimnis und den Datenschutz. Der vzbv fordert Maßnahmen zum Stopp rechtswidriger Weiterverkäufe von Immobilienkrediten.
09.10.2007
Pressemitteilung

Teilprivatisierung der Bahn: Gesetzentwurf ausbremsen, damit die Bahn fährt

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) und der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) haben in Berlin den Stopp des Gesetzentwurfs zur Bahnprivatisierung gefordert: Arbeitsplätze, Verbraucherwünsche und die Zukunftsfähigkeit der Bahn stehen auf dem Spiel.
09.10.2007
Pressemitteilung

Papiersparen statt Papierberge!

Mit einem Memorandum für einen nachhaltigen Papierverbrauch rufen Umwelt- und Verbraucherschutzverbände die Bundesregierung auf, konkrete Maßnahmen einzuleiten, um den Papierverbrauch in Deutschland um 50 Prozent zu senken.