Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

08.01.2011 > Podcast

Dioxin in Lebensmitteln

Quelle: 
Mviner – fotolia.com
Der Skandal um Dioxin in Lebensmitteln weitet sich aus. Gerd Billen, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbandes, spricht über Ursachen und Konsequenzen des Dioxin-Skandals und fordert mehr Transparenz und Kontrollen bei der Lebensmitelüberwachung. Dies betreffe gleichermaßen die staatliche Lebensmittelüberwachung und die Eigenkontrollen der Wirtschaft.

Link zur Pressemitteilung vom 04.01.2011

Sendefähige O-Töne von Gerd Billen, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbandes. Die O-Töne sind einzeln herunterladbar. Das Manuskript steht ebenfalls zum Download bereit.

Autor: Christian Schlüter, vzbv

Downloads