Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

04.10.2011 > Podcast

Audiobeitrag: Mehr Datenschutz - weniger Stress

Online-Petition für datenschutzfreundliche Voreinstellungen
Quelle: 
Mviner – fotolia.com

Wer ein internetfähiges Smartphone benutzt, Mitglied in einem sozialen Netzwerk ist oder einfach nur im Internet surft, gibt oft mehr Informationen von sich preis als einem lieb ist. Der Verbraucherzentrale Bundesverband fordert daher, dass die Voreinstellungen bei technischen Geräten und Internetdiensten maximalen Datenschutz gewährleisten müssen. „Privacy by Default“ heißt das angestrebte Prinzip. Zu diesem Zweck hat der Verbraucherzentrale eine Online-Petition gestartet, die jeder Bürger unterzeichnen kann. Das Ziel: Weniger Stress im digitalen Leben durch mehr Transparenz.

Audiobeitrag mit sendefähigen O-Tönen von:

  • Gerd Billen, Vorstand des vzbv
  • Cornelia Tausch, Leiterin Fachbereich Wirtschaft und Internationales beim vzbv

Das Manuskript finden Sie unter dem Audiobeitrag zum Download.

Autor des Audiobeitrags: Erich Wittenberg, wittenberg_media

Downloads