Skip to content Skip to navigation

23.11.2016 > Podcast

Audio: Lobbyismus im Klassenzimmer

Sendefähiger Audiobeitrag und einzelne O-Töne zur verbraucherpolitischen Veranstaltung des vzbv am 21. November 2016
Quelle: 
MWiner - fotolia.com

Immer mehr Unternehmen engagieren sich an Schulen und unterstützen den Unterricht mit Materialien, Projekten und Veranstaltungen. Welche Probleme und Risiken der Lobbyismus im Klassenzimmer mit sich bringt – das diskutierten Expertinnen und Experten am 21. November 2016 auf der Fachtagung Verbraucherbildung des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) in Berlin.

Laut einer repräsentativen Forsa-Umfrage im Auftrag des vzbv wünschen sich daher 70 Prozent der Lehrkräfte ein Qualitätssiegel, das Unterrichtsmaterialien von Anbietern aus der Wirtschaft verlässlich beurteilt. Mit dem Materialkompass stellt der vzbv bereits ein bewährtes Instrument zur Verfügung, welches Lehrmaterial auf seine Eignung für den Unterricht prüft.

Mit O-Tönen von

  • Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv)
  • Stefan Dierks, Tchibo GmbH
  • Rosemarie Hein, MdB, Die Linke
  • Thomas Schmidt , Robert Blum Gymnasium, Berlin
  • Ulrike von der Lühe, Vorstand der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz
  • Gitta Connemann, stellvertr. Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Der vzbv bietet die sendefähigen Audiobeiträge und O-Töne zum kostenlosen Download an. Bitte nennen Sie bei der Nutzung des Podcasts oder von O-Tönen als Quelle "Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv)" mit dem Deeplink zum Podcast auf vzbv.de. Ein Manuskript finden Sie ebenfalls zum Download.

Autor: Erich Wittenberg – www.wittenbergmedia.de

Downloads

Manuskript des Audiobeitrags zur Fachtagung: "Lobbyismus in der Schule" | 21. November 2016
Audiobeitrag "Lobbyismus im Klassenzimmer" | 4'37 min
O-Ton 1 Stefan Dierks: Wir machen keine Werbung | 14 Sekunden
O-Ton 2 Rosemarie Hein: Lobbyismus gehört nicht ins Klassenzimmer | 24 Sekunden
O-Ton 3 Klaus Müller: Ich bin nicht prinzipiell gegen Unternehmen in der Schule | 20 Sekunden
O-Ton 4 Thomas Schmidt: Ganze Unterrichtseinheiten sind kritisch | 24 Sekunden
O-Ton 5 Ulrike von der Lühe: LehrerInnen wollen Qualitätskriterien | 26 Sekunden
O-Ton 6 Gitta Connemann: Der Materialkompass ist ein Anfang | 24 Sekunden
O-Ton 7 Klaus Müller: Wo liegt das Problem beim Lobbyismus im Klassenzimmer? | 54 Sekunden
O-Ton 8 Klaus Müller: Wo werden die Grenzen überschritten? | 32 Sekunden
O-Ton 9 Klaus Müller: Wie kann der Gesetztgeber den Lobbyismus in der Schule regulieren? | 47 Sekunden
O-Ton 10 Klaus Müller: Negativbeispiel für Lobbyismus im Klassenzimmer | 38 Sekunden
O-Ton-Transskript zur Fachtagung: "Verbraucherbildung" | Thema: Lobbyismus im Klassenzimmer | O-Toene 7-10 | 21. November 2016