Datum: 17.09.2009

Gerd Billen über Klimaschutz und Mobilität

audio video-fotolia 70390361.jpg
Verbraucher möchten klimafreundlicher unterwegs sein. Gleichzeitig erwarten sie mehr Engagement von den Autoherstellern. Gerd Billen, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbandes, stellt im Rahmen der Internationalen Automobilausstellung die Ergebnisse einer neuen Studie über Klimaschutz und Mobilität vor.

Link zur Pressemitteilung vom 16. September 2009

Sendefähige O-Töne von Gerd Billen, Vorstand Verbraucherzentrale Bundesverband

Autor: Erich Wittenberg, wittenberg_media

Downloads

oton6 gerd billen verbrauchskennzeichnung fuer autos 37sek.mp3

oton6_gerd_billen_verbrauchskennzeichnung_fuer_autos_37sek.mp3

- ()

Anhören
MP3 | 580.45 KB
oton5 gerd billen autoindustrie muss bessere antworten liefern 36sek.mp3

oton5_gerd_billen_autoindustrie_muss_bessere_antworten_liefern_36sek.mp3

Anhören
MP3 | 560.41 KB
oton4 gerd billen schwere zeiten fuer die autoindustrie 49sek.mp3

oton4_gerd_billen_schwere_zeiten_fuer_die_autoindustrie_49sek.mp3

Anhören
MP3 | 763.27 KB
oton3 gerd billen auto verliert an status 49sek.mp3

oton3_gerd_billen_auto_verliert_an_status_49sek.mp3

Anhören
MP3 | 769.8 KB
oton2 gerd billen verbraucher wollen mobilitaetsmix 43sek.mp3

oton2_gerd_billen_verbraucher_wollen_mobilitaetsmix_43sek.mp3

Anhören
MP3 | 678.78 KB
billen oton 1 gesamteindruck.mp3

billen_oton_1_gesamteindruck.mp3

- ()

Anhören
MP3 | 578.44 KB
Manuskript O-Töne Billen Studie Verbrauchermobilität IAA

Manuskript O-Töne Billen Studie Verbrauchermobilität IAA

Ansehen
PDF | 39.2 KB