Datum: 26.03.2015

Die Marktwächter

Der Finanzmarktwächter und der Marktwächter Digitale Welt nehmen Märkte aus Sicht der Verbraucher ins Visier

Infografik: So funktioniert der Marktwächter; Quelle: vzbv

Quelle: vzbv

Die Marktbeobachtung in Deutschland konzentriert sich bislang auf Entwicklungen der Anbieterseite. Dadurch fehlt in der Praxis ein entscheidender Aspekt: der Blick auf das „reale“ Marktgeschehen, wie es die Verbraucherin und der Verbraucher erfahren. Diese Lücke wird nun mit einer neuen Form der Marktbeobachtung geschlossen: Durch den Direktkontakt mit den Verbrauchern nehmen der Finanzmarktwächter und der Marktwächter Digitale Welt die Märkte aus der Perspektive der Verbraucher unter die Lupe und können früh Fehlentwicklungen und Missstände zu Tage fördern. Mit diesem neuen Instrument ergänzt die Verbraucherpolitik die Wirtschafts- und Wettbewerbspolitik in Deutschland.

Kontakt

Kontakt

Icon für Kontakt für Verbraucher

Service für Verbraucher:innen

Was suchen Sie? Wählen Sie eine passende Option:

Kontakt

Timo Beyer

Leiter Team Kommunikation Marktbeobachtung
presse-marktbeobachtung@vzbv.de +49 30 25800-525