Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

08.08.2012 > Onlinemeldung

Mit besten Empfehlungen – Bewertungen im Netz

Echte von unechten unterscheiden
Quelle: 
opolja - fotolia.com

Der Mensch stellt gern Vergleiche an und hört in wichtigen Angelegenheiten auf Empfehlungen von Bekannten und Freunden: Welche Kamera macht die besten Bilder? Welches Hotel hat tatsächlich Meerblick? Und welcher Arzt hat für seine Patienten ein offenes Ohr? Mit Hilfe des Internets ist das Empfehlen einfacher geworden. Auf spezialisierten Plattformen können Verbraucher mit wenigen Klicks Antworten auf viele Fragen des Alltags finden.

Das Geschäft mit Bewertungen

Aber hinter einer vermeintlich positiven Bewertung kann sich das Werk von Werbe-Spezialisten verbergen. Sie werden dafür bezahlt, Leistungen und Produkte in einem besseren Licht erscheinen zu lassen, um den Absatz in die Höhe zu treiben. Auch Produkt-Tester werden beauftragt, Bewertungen abzugeben. Häufig können diese die getesteten Produkte behalten, so dass vermutlich vermehrt positive Bewertungen zustande kommen.

Falschen Bewertungen auf der Spur

An gefälschten Bewertungen haben die Plattformen kein Interesse, denn sie gefährden die eigene Glaubwürdigkeit. Um den gefälschten Bewertungen auf die Spur zu kommen, setzen sie Wortfilter und andere Technik ein.

Doch einen hundertprozentigen Schutz gibt es bisher nicht. Verbraucher müssen die Bewertungen also kritisch unter die Lupe nehmen. Fachausdrücke aus den Produktbeschreibungen zum Beispiel werden meist vom Unternehmen selbst oder von Marketingexperten verwendet.

Wie erkennt man falsche Bewertungen?

Häufig gibt es auch die Möglichkeit, Bewertungen nach ihrem Erscheinungsdatum zu sortieren. Folgen nach einer Reihe von Negativbewertungen in einem kurzen Zeitraum auffällig viele positive Bewertungen, kann das eine gezielte Marketingaktion einer Agentur sein.

Letztlich sollten immer mehrere Bewertungsportale angeschaut werden: So kann zum einen festgestellt werden, ob immer wieder der gleiche Text bei einer Bewertung verwendet wird. Zum anderen liefert eine größere Anzahl an Bewertungen auch einen ausgewogenen Eindruck vom Produkt beziehungsweise der Dienstleistung.

Downloads