Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

Korruptionsprävention

Wenn Sie im Zusammenhang mit der Tätigkeit von Beschäftigten des vzbv Korruption vermuten oder Tatsachen kennen, die einen solchen Verdacht stützen, wenden Sie sich bitte an die Ansprechperson für Korruptionsprävention. Diese geht mit Ihren Angaben grundsätzlich vertraulich um und leitet die notwendigen Maßnahmen zur Aufklärung ein. Sollte sich ein Verdacht erhärten, kann der Vorstand des vzbv, die Personalabteilung und die Staatsanwaltschaft eingeschaltet werden.
 

Ansprechperson für Korruptionsprävention im vzbv

Silvia Doll
Sachbarbeiterin im Team Personal und Organisation
Tel: +49 (30) 258 00-201
Email: korruptionspraevention@vzbv.de