Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

29.04.2019 > Infografik

Infografik: Anforderungen an ein Standardprodukt

Infografik: Anforderungen an ein Standardprodukt_Verbraucherzentrale Bundesverband e.V.
Quelle: 
vzbv

Eine aktuelle repräsentative Umfrage von KantarEmnid im Auftrag des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) zeigt, dass ein Standardprodukt für die private Altersvorsorge eng an den Bedürfnissen von Verbraucherinnen und Verbrauchern ausgerichtet werden muss. 79 Prozent halten, vor allem möglichst geringe Kosten für wichtig.

Darüber hinaus sind Verbrauchern die folgenden Punkte bei einem staatlichen Standardprodukt besonders wichtig:

  • möglichst einfacher Vertragsabschluss (78 Prozent)
  • Flexibilität in der Auszahlungsphase (76 Prozent)
  • Kontrolle der Anlageentscheidung durch unabhängige Experten (65 Prozent)
  • dass das Geld von Kapitalmarktprofis angelegt wird (43 Prozent)

Die Infografiken in druckfähiger Auflösung können Sie kostenlos für die redaktionelle Verwendung nutzen. Bitte nennen Sie bei Veröffentlichung die Quelle, die unter der Grafik steht.

Downloads