Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

29.12.2011 > Dokument

Verfahren des vzbv zu Kostenfallen im Internet

Quelle: 
Peter Atkins – fotolia.com

Liste der vzbv-Verfahren zu Abofallen im Internet

Verbraucherzentrale Bundesverband und Verbraucherzentralen kämpfen gegen unseriöse Angebote – die so genannten Abofallen im Internet. Die Anbieter dieser Websites verdienen viel Geld mit Kunden, die dachten, ein kostenloses Angebot in Anspruch zu nehmen. Der Grund liegt in der mangelnden Preistransparenz.

Rat und Hilfe, konkrete Musterbriefe und individuelle Rechtsberatung bieten die Verbraucherzentralen vor Ort: www.verbraucherzentrale.de.

Die wichtigsten Tricks und Tipps zu den Abzockmethoden sind in dem Kostenlosen Faltblatt "Erst durchblicken - dann anklicken" nachzulesen, das die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen in Kooperation mit der Initiative "klicksafe" erstellt hat.

Downloads