Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

17.03.2015 > Dokument

verbraucher politik kompakt - Weltverbrauchertag 2015

Ausgabe 1/2015
Quelle: 
Fotolia - Imagesby Trista

Im Beratungsalltag der Verbraucherzentralen wird deutlich: Energiesparen ist den Verbraucherinnen und Verbrauchern wichtig. Deshalb war das Thema auch Schwerpunkt des Weltverbrauchertags 2015. Es geht um Geld, aber auch um Klimaschutz und Nachhaltigkeit.

Klar ist, die Verbraucher stehen hinter der Energiewende und den europäischen Klimazielen 2020. Mehr Energieeffizienz trägt dazu bei, diese Ziele zu erreichen. Doch Energie einzusparen, wird Verbrauchern nicht leicht gemacht. Die Effizienz elektrischer Geräte ist häufig irreführend und komplex gekennzeichnet. Der vzbv fordert mehr Transparenz und Klarheit. Damit Energiesparen einfacher wird. Das lohnt sich – für die Umwelt und fürs Portemonnaie. Die neue Ausgabe von "verbraucher politik kompakt" gibt einen Überblick über Argumente und Aktionen des vzbv und der Verbraucherzentralen zum Thema Energieeffizienz.

Downloads