Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

02.09.2014 > Dokument

Newsletter Verbraucherpolitik EU aktuell 16/2014

Verbraucherpolitische Ereignisse in der EU vom 21. Juli bis 31. August 2014
Quelle: 
Peter Atkins – fotolia.com

Der EU-Ministerrat verabschiedete die Richtlinie über die Vergleichbarkeit von Zahlungskontogebühren, den Wechsel von Zahlungskonten und den Zugang zu Zahlungskonten mit grundlegenden Funktionen. Nach der Neuregelung steht ein preiswertes Basiskonto nicht nur Personen offen, die bisher kein Bankkonto hatten, sondern allen Bankkunden, die sich mit Basisfunktionen zufrieden geben.

Den kompletten Newsletter mit vielen weiteren Meldungen aus der europäischen Verbraucherpolitik können Sie als PDF-Datei herunterladen.

Downloads