Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

23.07.2014 > Dokument

Newsletter Verbraucherpolitik EU aktuell 15/2014

Verbraucherpolitische Ereignisse in der EU vom 7. bis 20. Juli 2014
Quelle: 
Peter Atkins – fotolia.com

Die 6. Verhandlungsrunde in Brüssel zum Freihandels- und Investitionsabkommens (TTIP) wurde beendet. Im Mittelpunkt standen die gemeinsame Marktöffnung, Zollsenkungen und eine Annäherung bei Vorschriften, Regulierungen und Standards bei Dienstleistungen, Telekommunikation und Umwelt. Bei einer Aussprache im Europäischen Parlament am 15. Juli 2014 anerkannten die Sprecher der großen Fraktionen, dass TTIP für die europäische Wirtschaft vorteilhaft sein könne.

Den kompletten Newsletter mit vielen weiteren Meldungen aus der europäischen Verbraucherpolitik können Sie als PDF-Datei herunterladen.

Downloads