Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

02.07.2013 > Dokument

Newsletter Verbraucherpolitik EU aktuell 13/2013

Verbraucherpolitische Ereignisse in der EU vom 17. bis zum 30. Juni 2013
Quelle: 
Peter Atkins – fotolia.com

Die Fluggastrechteverordnung der EU hat wichtige Verbesserungen für die Verbraucher gebracht. Über die Entschädigungspauschalen erhalten Fluggäste einen finanziellen Ausgleich für die Unannehmlichkeiten einer Flugstörung. Dieses Qualitätssicherungssystem soll nun durch eine erneute Überarbeitung der Verordnung verbessert werden.

Die weiteren Themen im Überblick

Allgemeine EU-Verbraucherpolitik

  • Landwirtschaft soll ökologischer werden
  • Leichtere Verbringung von Heimtieren in Europa

Bauen / Energie / Umwelt / Verkehr

  • EU-Kommission rügt fehlende Maßnahmen zur Energieeffizienz von Gebäuden
  • Maßnahmen zur Energieeffizienz von Gebäuden zahlen sich aus
  • Mehrwertsteuerabzug auch bei privater Fotovoltaikanlage
  • Energieverbrauchskennzeichnung von Staubsaugern
  • EU-Kommission startet neue Informationskampagne zu Rechten für Reisende
  • EU-Kommission untersucht Quersubventionierung bei Deutscher Bahn

Finanzdienstleistungen

  • Neue Eigenkapitalvorschriften für Banken und Deckelung von Banker-Boni
  • Standpunkt des EU-Ministerrats zum Gesetzespaket für Märkte für Finanzinstrumente
  • EU-Ministerrat legt Standpunkt zu Produktinformationsblättern für Privatanleger fest
  • Neue Fonds für langfristige Investitionen

Gesundheit / Ernährung

  • EU-Gesundheitsminister für strengere Vorschriften für Tabakerzeugnisse
  • Mehr Arzneimittel für Kinder in Europa
  • Zulassung von Genraps

 Telekommunikation / Medien / Internet

  • Verbraucher bekommen nicht die Internetgeschwindigkeiten für die sie zahlen
  • Europäische Union senkt Preise für das Roaming in Mobilfunknetzen
  • Neue Vorschriften für den Schutz von Verbrauchern bei Verlust von Kommunikationsdaten
  • Kein allgemeines „Recht auf Vergessenwerden“ im Internet

Wirtschaftsfragen / Wettbewerb

  • Das EU-USA Freihandelsabkommen (TTIP)
  • Große Unterschiede bei Verbraucherpreisniveaus in Europa
  • Individualverbrauch pro Kopf in den EU-Mitgliedstaaten sehr ungleich
  • Zunahme des Verbrauchervertrauens in Europa
  • EU-Kommission verhängt Geldbußen gegen Pharmaunternehmen

Downloads