Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

08.11.2017 > Dokument

Faktenblatt zur gesetzlichen Krankenversicherung

Quelle: akf - Fotolia.com
Krankenkassen – Mehr Qualitäts- statt Preiswettbewerb
Quelle: 
akf - Fotolia.com

Für gesetzlich Krankenversicherte wird es immer teurer. Seit dem Jahr 2015 ist der Arbeitgeberbeitrag zur gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) festgeschrieben – unabhängig von der Kostenentwicklung. Die steigenden Kosten im Gesundheitswesen tragen allein die Versicherten über die Zusatzbeiträge ihrer Krankenkassen. Die berechtigte Sorge wächst, dass Verbraucherinnen und Verbraucher finanziell überfordert werden.

Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat die wichtigsten Informationen und Forderungen zur gesetzlichen Krankenversicherung in einem zweiseitigen Faktenblatt zusammengefasst.

Downloads