Skip to content Skip to navigation Logo Verbraucherzentrale Bundesverband

11.01.2011 > Dokument

Datenschutz ist Verbraucherschutz

Quelle: 
Peter Atkins – fotolia.com

Die zentralen Positionen des Verbraucherzentrale Bundesverbands zum Datenschutz anlässlich der Veranstaltung "Verbraucher im Netz" am 11. Januar 2011 in Berlin.

Sicherheit geben: Nutzer/Verbraucher wollen über ihre Daten bestimmen können
  • Transparenz schaffen über die Verarbeitung der Daten. Erklärungen zum Datenschutz nicht in juristischen Erklärungen allein geben, sondern für Nutzer verständlich und leicht auffindbar.
  • Nutzer wollen vorher gefragt werden. Einwilligungen müssen nutzerfreundlich gestaltet sein: wirklich informativ und leicht verständlich, zeitlich befristet, ebenso leicht widerrufbar wie sie geben werden.
  • Datenportabilität: Nutzer möchten die von ihnen eingegebenen Daten auch in andere Programme oder bei anderen Anbietern nutzen können.


Die Technik zum Verbündeten machen
  • Datensparsamkeit und Datensicherheit zum Grundprinzip der Entwicklung von Technik und Angeboten machen (privacy by design).
  • Daten automatisch löschen, die nicht zwingend benötigt werden.
  • Voreinstellungen zum Standard machen, die wenig informierte Nutzer und Kinder schützen, aber informierten Nutzern die Wahl lassen (privacy by default).


Datenschutz und Datensicherheit wirklich durchsetzen
  • Datenschutzaufsichtsbehörden müssen so ausgestattet sein, dass sie die Einhaltung des Datenschutzes und der Datensicherheit tatsächlich durchsetzen können.
  • Datenschutz als Verbraucherschutz erklären: Datenschutzgesetze als verbraucherschützende Normen in das Unterlassungsklagengesetz aufnehmen, damit die Verbraucherzentralen für die Verbraucher wie bei anderen verbraucherschützenden Gesetzen tätig werden können.
  • Anbieter aus Nicht-EU Staaten müssen das EU - Recht beachten, wenn sie Daten von europäischen Bürgern erheben und verarbeiten. Dieses Recht muss tatsächlich und effektiv durchgesetzt werden - so z.B. auch das Safe Habor Abkommen mit den USA.

Weitere Informationen