Skip to content Skip to navigation

Lebensmittelkennzeichnung

  • Verbraucherinnen und Verbraucher müssen auf die Qualität von Lebensmitteln vertrauen können und benötigen mehr Orientierung am Markt. Wir fordern eine lückenlose Dokumentation der Herstellungs- und Verarbeitungsprozesse sowie die klare und wahre Kennzeichnung der Waren.
  • Verbraucherinnen und Verbraucher interessieren sich für Herstellungseigenschaften von Lebensmitteln wie Tierschutz oder Regionalität. Hersteller wissen und nutzen dies. Versprechen dieser Art müssen den Verbrauchererwartungen entsprechen, die Kriterien offen dargelegt und unabhängig kontrolliert werden.

Lebensmittelkennzeichnung

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

143 Einträge
Mittwoch, 6. September 2017
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
Termin

Pressekonferenz: vzbv stellt Studie von Lebensmittelklarheit.de vor

Logo Lebensmittelklarheit.de

vzbv stellt repräsentative Studie des Projekts Lebensmittelklarheit und Forderungen zu Zutatenhinweisen auf Lebensmittelpackungen vor

Mittwoch, 6. September 2017
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
Pressemitteilung

vzbv fordert mehr Klarheit bei Zutatenmengen und Aromen

Quelle: vzbv

Wenn auf der Verpackung Himbeeren, Honig oder Walnüsse prangen, doch lediglich Mini-Mengen und Aromen drin sind, sorgt das für Ärger bei Verbraucherinnen und Verbrauchern. Das zeigt eine aktuelle Studie der Universität Göttingen und Zühlsdorf + Partner im Auftrag des Projekts...

Mittwoch, 6. September 2017
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
  • Themen
  • Vorstand
Podcast

Audio: vzbv stellt repräsentative Studie von Lebensmittelklarheit.de vor

Quelle: vzbv - Gerd Baumbach

Am Mittwoch, 5. September 2017, stellt der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) die Studie "Zutatenhinweise auf Lebensmittelverpackungen" vor.

Donnerstag, 6. Juli 2017
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
Onlinemeldung

Keine Einigung über Etiketten von „Wasser mit Geschmack“

vzbv und Getränkehersteller beenden Dialog zur Kennzeichnung von Near-Water-Getränken

Dienstag, 27. Juni 2017
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
Onlinemeldung

Gericht untersagt irreführende Werbung für Fruchtaufstrich

Nach einer vzbv-Klage darf Schwartau künftig nicht mehr mit „pura 100 % aus Früchten Erdbeere“ werben, wenn nur 52 Prozent Erdbeeren enthalten sind und der Rest aus Fruchtsüßen besteht.

Dienstag, 13. Juni 2017
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
Pressemitteilung

Lebensmittel: Weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten

Der vzbv begrüßt die Überlegungen der Bundesregierung, Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten den Kampf anzusagen. Kurz vor dem Ende der Legislaturperiode besteht aber nur wenig Aussicht, dass die Vorschläge noch umgesetzt werden.

Montag, 10. April 2017
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
Dokument

Daten und Fakten zu Nährwertprofilen

Vitamin C zur Verringerung der Müdigkeit, Calcium für starke Knochen: Lebensmittel, die mit gesundheitsbezogenen Angaben beworben werden, stehen bei Verbrauchern hoch im Kurs. Doch etliche dieser Produkte enthalten viel Zucker, Fett oder Salz. Der vzbv fordert Obergrenzen für diese Nährstoffe...

Donnerstag, 9. März 2017
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Zu hoher Wassergehalt in Hähnchenfleisch entspricht minderer Qualität und muss gekennzeichnet werden

Urteil des EuGH vom 09.03.2017 (C-141/15)
Gefrorenes Hähnchenfleisch, dessen Wassergehalt den Genzwert der entsprechenden EU-Verordnung überschreitet, genügt nicht dem Erfordernis gesunder und handelsüblicher Qualität und darf folglich nur mit großbuchstabiger Kennzeichnung innerhalb...

Mittwoch, 8. März 2017
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
Pressemitteilung

Für eine nachvollziehbare Nährwert-Ampel

Klaus Müller, Vorstand des vzbv, kritisiert den Vorschlag von sechs Lebensmittelkonzernen zur Ampel-Kennzeichnung von Lebensmitteln. Die Menge an Zucker, Fett und Salz soll laut dem Vorschlag nicht anhand der Menge pro 100ml oder 100g bewertet werden, sondern in Bezug auf eine nicht einheitlich...

Mittwoch, 1. März 2017
  • Themen
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelkennzeichnung
Pressemitteilung

Getränke-Kennzeichnung: Große Bilder, fast nichts dahinter

Ein Getränk, das auf seiner Verpackung Himbeeren und Rhabarber verspricht, muss davon mehr enthalten als jeweils nur 0,1 Prozent. Das Mehrfrucht-Rhabarbergetränk „Active Fruits“ von Netto erfüllt diese Erwartungen jedoch nicht und täuscht damit Verbraucher. Das hat das Landgericht Amberg nach...

Seiten

143 Einträge