Skip to content Skip to navigation

Gesundheitswesen

  • Wir setzen uns für eine nachhaltige Finanzierung der Krankenversicherung ein. Eine gerechte finanzielle Beitragsbelastung sowie gleiche Bedingungen für alle Versicherer müssen gewährleistet werden.
  • Die medizinische Versorgung muss qualitativ hochwertig und auch in ländlichen Regionen zugänglich sein.

Gesundheitswesen

Meldungen filtern

Aktuelles

Seiten

194 Einträge
Donnerstag, 18. Mai 2017
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Ausreichende Personalausstattung in Krankenhäusern sicherstellen

Zweifellos ist die Personalausstattung in Krankenhäusern ein wesentlicher Faktor, der über Patientensicherheit und Versorgungsqualität entscheidet. Untersuchungen zeigen in Deutschland einen Mangel an Pflegepersonal. Der vzbv sieht daher bei einer aktuellen Gesetzesinitiative noch erheblichen...

Dienstag, 16. Mai 2017
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Arzneimittelversand ergänzt Apothekenangebot vor Ort

Am 17. Mai 2017 fand im Gesundheitsausschuss des Bundestags eine öffentliche Anhörung zu Anträgen der Fraktionen Bündnis 90/Die Grünen und DIE LINKE zur Arzneimittelversorgung in Deutschland statt. Der vzbv hat zu den Anträgen eine ausführliche Stellungnahme verfasst.

Donnerstag, 16. März 2017
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Dokument

Versandhandel als Ergänzung zu Vor-Ort-Apotheken erhalten

Die Bundesregierung arbeitet an einem Gesetz, das den Versand von verschreibungspflichtigen Arzneimitteln untersagen könnte. Der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) lehnt solch ein pauschales Verbot ab.

Freitag, 24. Februar 2017
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Schmerzensgeld bei fehlerhafter Hüftgelenksprothese

Urteil des LG Freiburg (Breisgau) vom 24.02.2017 (6 O 359/10)
Auch wenn eine Reihe von Faktoren für sich genommen nicht nachweislich zu Beschwerden durch ein bestimmtes Produkt geführt haben, kann dessen Hersteller unter anderem für Schmerzensgeld in Haftung genommen werden, wenn die...

Montag, 13. Februar 2017
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Finanzielle Interessen dürfen ärztliche Diagnosen nicht beeinflussen

Krankenkassen und Ärzte lassen aus ökonomischen Gründen Versicherte kränker erscheinen als sie sind. Daraus können für Verbraucher erhebliche Probleme entstehen. Darüber hinaus werden Beitragsmittel verschwendet und das System der Finanzzuweisungen an Krankenkassen verzerrt. Deshalb fordert der...

Montag, 16. Januar 2017
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Oberste Maxime der Selbstverwaltung muss das Gemeinwohl sein

Der Gesetzentwurf zum GKV-Selbstverwaltungsstärkungsgesetzes betrifft zahlreiche Gremien und Organisationen des Gesundheitssystems. In seiner Stellungnahme zum Entwurf fordert der vzbv unter anderem, dass das Gesetz bestehende Regelungslücken bezüglich der Selbstverwaltung von Organisationen...

Dienstag, 29. November 2016
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Neugeborenes Leben retten durch Pulsoxymetrie

Die Patientenvertretung, deren Mitglied der vzbv ist, hat im Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA) einen Bewertungsantrag zur Kostenübernahme des Pulsoxymetriescreenings bei Neugeborenen im Rahmen der gesetzlichen Krankenversicherung gestellt. Der G-BA hat diesem Antrag zugestimmt.

Freitag, 25. November 2016
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Dokument

Qualitätsdefizite bei der Heil- und Hilfsmittelversorgung vermeiden

Der vzbv begrüßt grundsätzlich den vorliegenden Gesetzentwurf, der beknnte Probleme wie die Qualität der Hilfsmittel und die Aktualität des Hilfsmittelverzeichnisses aufgreift. Dennoch gibt es Änderungsbedarf, zum Beispiel hinsichtlich einer stärker am Patienten orientierten Ausgestaltung des...

Mittwoch, 16. November 2016
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
  • Themen
  • Rechtsdurchsetzung
  • Urteile
Urteil

Private Krankenzusatzversicherung: Klausel zur Erstattung bei Mehrkosten durch eigene Krankenhauswahl

Beschluss des OLG Koblenz vom 16.11.2016 (10 U 438/16)
Die Klausel im Rahmen einer privaten Krankenzusatzversicherung, die Leistungen des Versicherers umfassten im Bereich der Kosten stationärer Heilbehandlung "Mehrkosten für Krankenhausleistungen, die durch die Wahl eines anderen als in...

Freitag, 4. November 2016
  • Themen
  • Gesundheit
  • Gesundheitswesen
Onlinemeldung

Sinnvolle Früherkennungsmaßnahmen müssen von der GKV übernommen werden

Am 20. Oktober hat der gemeinsame Bundesausschuss die Aufnahme eines Screenings der Bauchschlagader in den Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung beschlossen. Neben Kritik an den Details der Ausgestaltung befürchtet der vzbv, dass solche sinnvollen Ergänzungen eher die Ausnahme...

Seiten

194 Einträge