Skip to content Skip to navigation

22.12.2016 > Podcast

Audio: Verbraucher zählen, Verbraucher wählen

Interview mit Klaus Müller, Vorstand des vzbv, zum Jahresende 2016

„Mit gutem Verbraucherschutz fühle ich mich sicher“ – dieser Aussage stimmen laut Verbraucherreport 2016, einer repräsentativen Umfrage von TNS Emnid im Auftrag des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv), 93 Prozent der Verbraucherinnen und Verbraucher zu. Das zeigt: Die Politik kann der Verunsicherung der Verbraucher mit gutem Verbraucherschutz aktiv etwas entgegensetzen.

Guter Verbraucherschutz schafft Sicherheit, Sicherheit schafft Vertrauen - mit diesem Slogan zieht der vzbv ins Wahljahr 2017. Ein knappes Jahr vor der Bundestagswahl zieht Klaus Müller, Vorstand des vzbv, eine erste Bilanz der noch laufenden Legislaturperiode und nennt die verbraucherpolitischen Kernforderungen des vzbv zur Bundestagswahl 2017.

Der vzbv bietet die sendefähigen O-Töne und Audiobeiträge zum kostenlosen Download an. Bitte nennen Sie bei der Nutzung des Podcasts oder von O-Tönen als Quelle "Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv)" mit dem Deeplink zum Podcast auf vzbv.de. Das Manuskript finden Sie ebenfalls zum Download.

Autor: Erich Wittenberg – www.wittenbergmedia.de

Downloads

Manuskript der O-Töne zum Interview mit Klaus Müller: Kernforderungen zur Bundestagswahl | 1. Dezember 2016
O-Ton 1 Klaus Müller: Wie beurteilen Sie die aktuelle Legislaturperiode ein Jahr vor der Bundestagswahl? | 39 Sekunden
O-Ton 2 Klaus Müller: Welches verbraucherpolitische Thema stand für Sie in diesem Jahr im Mittelpunkt? | 29 Sekunden
O-Ton 3 Klaus Müller: Warum tut sich Deutschland mit der Musterfeststellungsklage schwer? | 61 Sekunden
O-Ton 4 Klaus Müller: Welche Sorgen haben die Verbraucher in Deutschland? | 32 Sekunden
O-Ton 5 Klaus Müller: Was erwarten die Verbraucher von der Politik? | 35 Sekunden
O-Ton 6 Klaus Müller: Welche Kernforderungen stellt der vzbv zur Bundestagswahl? | 75 Sekunden
vzbv-Audio-Interview: Interview mit Klaus Müller zu den Kernforderungen zur Bundestagswahl | 5min35