Skip to content Skip to navigation

29.12.2011 > Onlinemeldung

SEPA – die große Umstellung kommt

Das Ende der Einzugsermächtigung und der Übergang in die europäische Zahlungswelt
Quelle: 
opolja - fotolia.com

Die Umstellung des Zahlungsverkehrs per EU-Verordnung zum Abschied von der herkömmlichen Einzugsermächtigung und Überweisung ist beschlossen. Das bringt für den deutschen Verbraucher ab dem 1.2.2014 wichtige Umstellungen mit sich, denn die Lastschrift hat sich bisher sehr gut bewährt. Obwohl aus Verbrauchersicht bei der neuen Migrationsverordnung einiges erreicht werden konnte, etwa die Beschränkung bei den neuen Kontonummer-Angaben auf die IBAN ohne eine zusätzliche BIC und eine vertretbare Regelung zur Lastschriftumstellung, sind noch einige Punkte offen. 

SEPA steht für Single Euro oder European Payment Area und meint den vereinheitlichten Zahlungsverkehr im europäischen Binnenmarkt. Im Zuge der SEPA-Einführung hat die EU nun vorgesehen, die nationalen Systeme per Verordnung abzuschalten.

Weitere Informationen