Presse

Gerd Billen und Ilse Aigner vor einem Journalisten-Heer
Bildquelle: vzbv

Die vzbv-Pressestelle informiert Sie zu verbraucherpolitischen Themen

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen, Termine der Pressekonferenzen, Fotos und Podcasts. Journalisten und Redaktionen können sich gerne per Mail oder Telefon an die Mitarbeiter der vzbv-Pressestelle wenden.

 

Aktuelle Pressemitteilungen

10.04.2014

Lebensmittelkontrolle soll neu geregelt werden

Der vzbv und der Bundesverband der Lebensmittelkontrolleure begrüßen, dass die EU-Kommission zukünftig strengere Vorgaben für Lebensmittelkontrollen machen will. Einheitliche Standards in allen EU-Ländern sind längst überfällig, um Lebensmittelbetrug im gemeinsamen Markt effektiv anzugehen.

09.04.2014

Verbraucherschützer und Solarwirtschaft wollen gegen Solarstrom-Abgabe klagen

vzbv und der Bundesverband Solarwirtschaft wollen vor dem Bundesverfassungsgericht klagen. Die EEG-Umlage auf solaren Eigenverbrauch verstößt wahrscheinlich gegen das Grundgesetz.
08.04.2014

Regierung zieht keine Strompreisbremse für Verbraucher

vzbv kritisiert die geplante Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG). Sie macht die Energiewende unnötig teuer. Die Bundesregierung hat den Interessen der Industrie den Vorzug gegeben und die Verbraucher müssen zahlen.

Aktuelle Pressefotos vor
Blättern

Pressekontakt

vzbv-Pressestelle
(nur für Journalisten)
Telefon: (030) 25800-525
Fax: (030) 25800-522
presse@vzbv.de

Presseinformationen der Verbraucherzentralen

Bei Fragen zu Servicethemen, Verbrauchertipps oder Ratgebern
wenden Sie sich bitte an die Pressestellen der Verbraucherzentralen.

www.verbraucherzentrale.de