• Elektromobilität als Chance

    Elektromobilität soll zu einem Baustein nachhaltiger Mobilität werden. Damit das gelingt, müssen die Voraussetzungen dafür präzisiert werden. Nur so wird in Zukunft eine Mobilität ohne fossile Ressourcen möglich werden.
  • Verbraucherrechte für Reisende

    Bahn-Verspätungen oder Flugausfällen setzt sich der vzbv für ein Schlichtungsverfahren ein. So können Streitigkeiten zwischen Reisenden und Verkehrsunternehmen unkompliziert und schnell beigelegt werden.
  • Für eine zweite Bahnreform

    Eine zukunftsfähige Verkehrspolitik ist nur mit einem starken und verlässlichen Bahnverkehr vorstellbar. Aber der Umstieg auf den Schienenverkehr wird den Verbrauchern nicht leicht gemacht.
Zug fährt durch Bahnübergang; Quelle: Shotshop

Meldungen

11.04.2014

eCall: Notruf muss staatliche Aufgabe bleiben

Am 15. April 2014 stimmt das Europäische Parlament ab, ob das automatische Notrufsystem "eCall" zur Pflicht wird. Der vzbv fordert die Europaabgeordneten auf, gegen die Verordnung zu stimmen. Zu viele Fragen sind noch offen.

 

10.03.2014

EU-Ministerrat will Fluggastrechte einschränken

Die Regierungen der EU-Mitgliedstaaten wollen die Rechte von Fluggästen bei Verspätungen und Annullierungen massiv einschränken. vzbv und der Verband Deutsches Reisemanagement (VDR) fordern die Bundesregierung auf, das Votum des Europäischen Parlaments zu unterstützen.

13.02.2014

Bahnkunden sollen Energiewende mitfinanzieren

vzbv und Allianz pro Schiene kritisieren die Pläne von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel zur Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetz. Fahrgäste elektrischer Bahnen würden im Vergleich zu Autofahrern finanziell bestraft. Gütertransporte könnten von der Schiene auf die Straße wandern.

Warteschlange am Flughafen; Quelle: smeyli / photocase.com

Reise

Alle Pressemitteilungen, Dokumente, Urteile und Podcasts zum Thema Reise

Auto und Fahrradfahrer; Quelle: Marcus Gloger

Verkehr

Alle Pressemitteilungen, Dokumente, Urteile und Podcasts zum Thema Verkehr