Versichertenkarte mit Pillen und Geld; Quelle: Fotolia

Meldungen

02.09.2014

Neue Webseite: Woher kommt das Fleisch?

Woher das Fleisch in verarbeiteten Lebensmitteln kommt, können Verbraucherinnen und Verbraucher in den meisten Fällen nicht erkennen. Eine verpflichtende europäische Herkunftskennzeichnung fehlt bislang. Auf einer interaktiven Website können Verbraucher herausfinden, welche Lücken es bei der Herkunftskennzeichnung gibt.

25.08.2014

Vorbereitungen für neue Behandlungsprogramme für Chroniker

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat die Voraussetzung für strukturierte und qualitätsgesicherte Behandlungsprogramme bei vier weiteren Volkskrankheiten geschaffen. Für chronische Herzinsuffizienz, Rückenschmerz, rheumatoide Arthritis und Osteoporose sollen so genannte Chronikerprogramme geprüft werden.

14.08.2014

Begrenzte Mithaftung für Pflegeplatzkosten

Hohe Kosten der Heimunterbringung dürfen nicht ohne weiteres auf Angehörige oder ehrenamtliche Betreuer abgewälzt werden. Das hat das Pfälzische Oberlandesgericht Zweibrücken nach einer Klage des vzbv entschieden. Ob eine Mithaftung bei Pflegeverträgen überhaupt zulässig ist, muss nun der Bundesgerichtshof beurteilen.

Einkaufswagen; Quelle: istockphoto

Ernährung

Alle Pressemitteilungen, Dokumente, Urteile und Podcasts zum Thema Ernährung

Spielfigur versinkt in Geld und Pillen; Quelle: davinci

Gesundheitswesen

Alle Pressemitteilungen, Dokumente, Urteile und Podcasts zum Thema Gesundheitswesen

Pfleger mit alter Dame; Quelle: istockphoto

Pflege

Alle Pressemitteilungen, Dokumente, Urteile und Podcasts zum Thema Pflege

Sie suchen persönliche Beratung oder Information?

Die Verbraucherzentralen in Ihrer Nähe helfen Ihnen weiter.

Klicken Sie hier:

www.verbraucherzentrale.de  

Ratgeber zum Thema

Transatlantisches Freihandels- und Investitionsabkommen

Verhandlungenzum TTIP; Quelle: guukaa - Fotolia.com Was bedeutet TTIP für Verbraucher? Fragen und Antworten zu den Verhandlungen zwischen EU und USA.