Gläserner Mensch; Quelle: istockphoto

Meldungen

28.07.2014

Irreführende Werbung von Kabel Deutschland für Internet-Flatrate

vzbv gewinnt Klage vor dem LG München: Kabel Deutschland hatte mit einem schnellen Datentransfer geworben, aber nicht ausreichend darauf hingewiesen, dass nach intensiver Nutzung die Übertragungsgeschwindigkeit für Filesharing-Anwendungen drastisch reduziert wird.

26.07.2014

Irreführende Werbung für schnelle Internet-Flatrate

LG München I vom 25.06.2014 (37 O 1267/14) - nicht rechtskräftig
Die Werbung für eine Internet-Flatrate mit einer schnellen Übertragungsgeschwindigkeit ist irreführend, wenn auf eine mögliche Drosselung der Geschwindigkeit für bestimmte Anwendungen nicht klar hingewiesen wird. Das hat das Landgericht München I nach einer Klage des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) gegen Kabel Deutschland entschieden.

23.07.2014

Digitaler Markt ohne Kontrolle

Die Kontrolle des digitalen Marktes ist aus Verbrauchersicht lückenhaft. Das zeigt ein Gutachten im Auftrag des vzbv. Der vzbv fordert, die Marktaufsicht zu verbessern, damit sich Verbraucher sicher in der digitalen Welt bewegen können.

Fingerabdruck auf Tastatur; Quelle: istockphoto

Datenschutz

Alle Pressemitteilungen, Dokumente, Urteile und Podcasts zum Thema Datenschutz

Stilisierter Globus mit Licht-Netz Quelle: istockphoto

Internet

Alle Pressemitteilungen, Dokumente, Urteile und Podcasts zum Thema Internet

Mann mit Kopfhörern vor Bildschirmwand Quelle: istockphoto

Medien

Alle Pressemitteilungen, Dokumente, Urteile und Podcasts zum Thema Medien

Netzwerkkabel; Quelle: istockphoto

Netzpolitik

Alle Pressemitteilungen, Dokumente, Urteile und Podcasts zum Thema Netzpolitik

Finger tippt auf Handytastatur; Quelle: istockphoto

Telekommunikation

Alle Pressemitteilungen, Dokumente, Urteile und Podcasts zum Thema Telekommunikation

Sie suchen persönliche Beratung oder Information?

Die Verbraucherzentralen in Ihrer Nähe helfen Ihnen weiter.

Klicken Sie hier:

www.verbraucherzentrale.de  

Umfrage: In-App-Käufe

App-Symbole zwischen Händen; Quelle: Fotolia.com - vege

Wenn Ihnen schon einmal ungewollte Kosten durch In-App-Käufe entstanden sind, möchten wir Sie bitten, an einer kurzen Online-Umfrage teilzunehmen.

Besser verstehen, was online passiert. Besser wissen, was Anbieter und Nutzer dürfen.

Ratgeber zum Thema

Transatlantisches Freihandels- und Investitionsabkommen

Verhandlungenzum TTIP; Quelle: guukaa - Fotolia.com Was bedeutet TTIP für Verbraucher? Fragen und Antworten zu den Verhandlungen zwischen EU und USA.