Urteile

2 Einträge
30.04.2013

Datenschutzrichtlinie von Apple verstößt gegen Datenschutz

LG Berlin vom 30.04.2013 (15 O 92/12) - nicht rechtskräftig
Viele Klauseln zur Nutzung persönlicher Daten in den Vertragsbedingungen von Apple verstoßen gegen den Datenschutz und sind unwirksam. Das hat das Landgericht Berlin nach einer Klage des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) gegen den IT-Konzern entschieden.

30.06.2005

Datenschutz für Kinder - Datenerhebung ohne Einverständnis der Eltern

Urteil des OLG Frankfurt/Main vom 30.06.2005 (6 U 168/04/)
Das Oberlandesgericht Frankfurt/Main untersagt einem Automobilhersteller, von Kindern umfangreiche Daten im Internet abzufragen.
2 Einträge

Sie suchen persönliche Beratung oder Information?

Die Verbraucherzentralen in Ihrer Nähe helfen Ihnen weiter.

Klicken Sie hier:

www.verbraucherzentrale.de  

Umfrage: In-App-Käufe

App-Symbole zwischen Händen; Quelle: Fotolia.com - vege

Wenn Ihnen schon einmal ungewollte Kosten durch In-App-Käufe entstanden sind, möchten wir Sie bitten, an einer kurzen Online-Umfrage teilzunehmen.

Besser verstehen, was online passiert. Besser wissen, was Anbieter und Nutzer dürfen.

Ratgeber zum Thema

Transatlantisches Freihandels- und Investitionsabkommen

Verhandlungenzum TTIP; Quelle: guukaa - Fotolia.com Was bedeutet TTIP für Verbraucher? Fragen und Antworten zu den Verhandlungen zwischen EU und USA.